Willkommen bei unserem großen Tragbarer Fernseher Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Tragbaren Fernseher. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Tragbaren Fernseher zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Tragbaren Fernseher kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Wenn du gerne im Freien unterwegs bist aber nicht auf deinen Fernseher verzichten möchtest, dann ist ein tragbarer Fernseher genau das richtige für dich.
  • Eines der wichtigsten Kaufkriterien für den tragbaren Fernseher ist seine Größe, damit du ihn überall hin mitnehmen kannst. Günstige Modelle sind bereits ab 120 Euro auf dem Markt erhältlich.
  • Vor dem Kauf solltest du auf jeden Fall überprüfen, ob der tragbare Fernseher auch mit einem DVB-Tuner und genügend Anschlüssen ausgestattet ist.

Tragbarer Fernseher Test: Das Ranking

Platz 1: August DA100D

Benötigen Sie einen mobilen, erstklassigen Fernseher fürs unterwegs? August offeriert mit dem Modell DA100D einen ausgezeichneten tragbaren Fernseher mit einem DVB-T Modul und einem anologen Empfänger.

Redaktionelle Einschätzung
August DA100D kommt in einer 10 Zoll Variable mit einer Bildauflösung von 1024×600 Pixeln und mit 16:9 Bildformat. Die eingebaute Stereoanlage und Kopfhörerbuchse sorgen für den Sound und dank einen MR250 Audio Transmitter können Bluetooth Boxen verbunden werden. Außerdem verfügt August DA100D über AV Ausgang, der ermöglicht Videokonsolen an zu schließen. Darüber hinaus unterstützt DA100D den neuen DVB-T2 Standard für alle frei empfangbaren Sender in Deutschland.

Mit dem eingebauten USB-Port und SD Card Slot kann man externe Medien anschließen und eigene Videos oder Musik genießen. so werden die Formate Video- AVI und MPEG4/Audio- MP3 und WMA vom DA100D unterstützt. Letztendlich besitzt August den Feature der Live- und programmierte Aufnahme, so ist es möglich Die Sendungen auf externen Datenträger aufzunehmen.

Der mobile Fernseher wird durch 6xAA 1,2V Batterien einem Netzeil betrieben.

Kundenbewertungen
75% der Kunden auf der Shopping Plattform Amazon.de sind zufrieden mit den DA100D. Somit haben 25% der Käufer mit vier Sternen bewertet und 50% gaben eine fünf-Sterne Bewertung ab.

August DA100D konnte die Kunden durch seine Größe, Funktionalität und unterstütze Dateiformate am besten überzeugen.

Dennoch haben 25% der Kunden den August DA100D negativ bewertet. Genauer betrachtet bewerteten 9% den DA100D mit einem Stern, 7% mit zwei Sternen und ebenfalls 9% der Kunden bleiben neutral.

Kritisiert wird in erster Linie die schwache Empfangsleistung der DVB-T Antenne , so dass vie Käufer keine bzw. schlechte Programme empfangen haben.

Nächster kritischer Punkt bezieht sich auf die Lieferung der Ware. Öfter wurde darüber berichtet, dass ein fehlerhaftes Produkt geliefert wurde.

“FAQ”
Wie lange hält der Akku?

Voll aufgeladene Akkus (2500 mAh) halten knapp 1 Stunde. Sollte man eher als Notlösung ansehen. Wichtig: Auf keinen Fall Batterien verwenden. Wenn Sie die Batterien drin haben und dann mal mit Netzteil schauen möchten, wird versucht, die Batterien aufzuladen und dadurch kann das Gerät beschädigt werden. Außerdem halten volle Batterien auch nicht länger als gute Akkus.
Kann man an dem Gerät eine Wii-Konsole anschließen?

August DA100D verfügt über AV- IN, sollte deswegen möglich sein, Wii Konsole anzuschließen.

Platz 2: August DTV905

Sollten Sie sich überlegen einen tragbaren Fernseher zu kaufen, dann entscheiden Sie sich für den preiswertigen August DTV905. Dank seinem großen Bildschirm sorgt er für den optimalen Fernseherlebnis für unterwegs.

Redaktionelle Einschätzung
August liefert mit dem Modell DTV905 mobilen Fernseher auf dem Markt. Das Gerät verfügt über einen einen 9 Zoll großen LCD-Display mit einer Bildauflösung von 800×600 Pixel.

USB-Port ermöglicht die Live- und zeitgesteuerte TV-Aufnahmen auf einen USB-Datenträger. Darüberhinaus unterstützt DTV905  Dateiformate MP3, WAV, JPEG, MPEG4 und AVI.

Mit dem HDMI-Anschluss ist es möglich die Fernsehsendungen auf dem normalen Fernseher zu betrachten. Des weiteren verfügt August Fernseher über eine elektronische Programmvorschau (EPG) Die eingebaute Stereo-Anlage sorgt für den Ton während des Schauens und der eingebaute Akku kann bis zu 2,5 Stunden halten.

Kundenbewertungen
Rund 72% der Kunden auf der Shopping Plattform Amazon.de bewerteten den DTV905 mit vier bis fünf Sternen. Dabei haben 23% der Käufer mit vier Sternen bewertet und 49% gaben eine fünf-Sterne Bewertung ab.

Positiv aufgefallen ist die gute Bildqualität des DTV905, sowie loben viele Kunden den Fernseher bezüglich seiner Ausstattung und der unterstüzten Dateiformaten.

Hingegen konnten 28% der Käufer nicht die positive Bewertungen teilen, und vergaben somit ein bis drei Sterne. Genauer gesagt bewerteten 14% den DTV905 als mangelhaft, 6% mit ausreichend und 8% der Bewertungen sind neutral ausgefallen.

Die Kunden bemängeln insbesondere die billige Plastik Verarbeitung des Fernsehers, sowie die Knöpfe machen während der Nutzung Geräusche und bleiben öfter im Gehäuse stecken.

Weiterhin kritisieren die Käufer die DVB-T Antenne, sie empfange keine Programme und nach ca. 5 Tagen werden die gespeicherte Programme wieder gelöscht.

“FAQ”
Kann man den Akku wechseln? Also einen Reserve-Akku bei Bedarf verwenden? Beim 10 Zoll scheint es so zu sein? 

Leider kann man den Akku nicht ausstauschen. Aber eine Power Dank dient als eine gute Alternative.

Kann man den Fernseher irgendwie an die Kopfstütze im Auto befestigen?

Um den Fernseher an der Kopfstütze befestigen zu können, benötigen Sie eine seperate Halterung.

Kann man den HDMI Steckplatz benutzen um einen Sat Receiver oder DVD Player anzuschließen? 

Leider nein, da es sich nur um einen HDMI-Ausgang handelt.

Platz 3: WONNIE Tragbarer Fernseher

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Tragbaren Fernseher kaufst

Was ist ein tragbarer Fernseher?

Hierbei handelt es sich um ein batteriegetriebenes Gerät für mobiles Fernsehens. Diese Fernseher werden bis zu 10 Zoll groß.

Tragbarer Fernseher

Ein tragbarer Fernseher ist batteriebetrieben und bis zu 10 Zoll groß.

Wann ist der Kauf von tragbaren Fernseher sinnvoll?

Mit Hilfe von tragbaren Fernseher werden Sie im stande sein überall, Nachrichten, oder ihre Lieblingssendungen unterwegs genießen. Besonders gut eignen sich tragbare Fernseher für Kinder, damit sie bespielsweise während langen Autofahrten beschäftigt sein können.

Auch Erwachsene können von tragbaren Fernsehern profitieren, ob während eines Urlaubs, oder im Garten beim Grillen Somit ist das Gerät ein mobiler Begleiter für die Unterhaltung.

Wieviel kostet ein tragbarer Fernseher?

Standardmodelle sind schon ab 80 Euro auf dem Markt erhältlich. Trotz den geringen Preis sind die Modelle mit nötigen Funktionen ausgestattet.

TV

Erleben Sie Filme wie im Kino. (Foto: Tookapic / pexels.com)

Entscheidung: Welche Arten von tragbaren Fernsehern gibt es und welcher ist der richtige für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen zwei Arten von tragbaren Fernsehern unterscheiden:

  • Tragbarer Fernseher mit DVB-T
  • Tragbarer Fernseher mit DVB-T2

Aufgrund der beiden unterschiedlichen Empfangsmöglichkeiten ergeben sich bei den zwei Arten jeweils besondere Spezifikationen, die bei der Kaufentscheidung zu berücksichtigen sind. Abhängig vom Anwendungsbereich sowie von der Region, in der du das Gerät verwenden möchtest, ist die eine Variante besser geeignet als das andere.

Im folgenden Abschnitt sollen die beiden Arten deshalb näher vorgestellt werden, wobei auch auf die jeweiligen Eigenschaftsmerkmale eingegangen wird. Damit du dir einen möglichst guten Überblick verschaffen kannst, werden zusätzlich die jeweiligen Vorteile und Nachteile übersichtlich dargestellt.

Wie funktioniert ein tragbarer Fernseher mit DVB-T und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Nur noch wenige Modelle von tragbaren Fernsehern sind mit der älteren der beiden DVB-T Empfangsmöglichkeiten ausgestattet. Vor allem bei günstigeren Modellen wird noch auf den klassischen DVB-T Empfang gesetzt. Dieser bietet grundsätzlich ein stabiles Bild und unterliegt keinen starken Schwankungen, sollte der Empfang gut sein.

Bei Empfangsstörungen kann es allerdings dazu kommen, dass das Bild einfriert oder Verpixelungen und Klötzchenbildung entsteht. Gerade in ländlichen Gebieten kann der Empfang etwas schlechter sein und zu Problemen führen. In Ballungszentren hingegen ist guter Empfang so gut wie garantiert.

Wenn du deinen tragbaren Fernseher allerdings im Auto verwenden willst, dann kann es bei hohen Geschwindigkeiten ebenfalls zu Empfangsstörungen kommen – unabhängig davon, ob du dich nun in einer Stadt befindest oder am Land.

Vorteile
  • Preiswert
  • Stabiles Bild
  • Empfang von öffentlich-rechtlichen Sendern
Nachteile
  • Schlechter Empfang in ländlichen Gebieten
  • Störungen bei hoher Geschwindigkeit im Auto
  • Keine privaten Sender und kein HD

Solltest du vorwiegend an den öffentlich-rechtlichen Sendern interessiert sein, so empfängst du diese mithilfe von DVB-T problemlos – meist auch in ländlichen Gebieten. Schwieriger wird es da bei der Auswahl von privaten Sendern. Diese sind in ländlichen Gebieten meist nicht empfangbar oder unterstützen den DVB-T Empfang überhaupt nicht. Auch HD Sender kannst du mit einem portablen DVB-T Fernseher nicht empfangen.

Wie funktioniert ein tragbarer Fernseher mit DVB-T2 und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Tragbare Fernseher, die mit dem neuen DVB-T2 Standard ausgestattet sind, lösen ihre Vorgänger immer häufiger ab. Vor allem die neuesten sowie teureren Geräte sind bereits mit der neuen Empfangsmöglichkeit ausgestattet. Diese bietet im Gegensatz zum Vorgänger auch den Empfang von HD-Sendern an.

Durch die DVB-T2 Ausstattung deines portablen TVs ist aber nicht nur die Bildqualität besser, sondern auch Empfangsstörungen kommen seltener vor. Wenn du viel unterwegs bist, mal eine Stadt besuchst oder deine Zeit am Land verbringst – unabhängig vom Standort hast du mit einem DVB-T2 Fernseher so gut wie immer Empfang.

Und auch im Auto kannst du dank der stärkeren Empfangbarkeit deinen Lieblingssender einschalten. Selbst bei Geschwindigkeiten von bis zu 200 Km/h sollte das Bild stabil bleiben und keine Empfangsschwierigkeiten entstehen.

Vorteile
  • HDTV möglich
  • Nur selten Empfangsstörungen
  • Große Senderauswahl
Nachteile
  • Hoher Preis

Neben den öffentlich-rechtlichen Sendern sind bei einem tragbaren Fernseher mit DVB-T2 auch einige privat Sender empfangbar. Durch die höhere Bandbreite und die Möglichkeit auch HDTV anbieten zu können, bieten viele privaten Sendern auch den Empfang ihres Programmes über DVB-T2 an.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Tragbare Fernseher vergleichen und bewerten

Anschlüsse

Beim Kauf eines tragbaren Fernsehers achten Sie beonders daraf, dass das gewünschte Modell sowohl USB, wie auch SD-Card Anschluss anbietet. Neuste Modelle bieten somit nicht nur die Möglichkeit des Fernsehens, sondern auch eigene Bilder oder Videos von externen Festplatten anschauen.

Dank HMDI- und AV Anschluss können DVD-Player, aber auch Videokonsolen anschlossen werden, was dazu führt, dass der Fernseher ebenfalls als Monitor verwendet werden kann.

Unterstützte Formate

Aktuelle Modelle bieten dem Nutzer mehr als nur Fernsehen, so sind die tragbare Fernseher im Stande externe Dateien abzuspielen. Somit ist ein wichtiger Aspekt, dass die Fernseher das MPEG 4 Videoformat ünterstützt

Neben den Videoformaten unterstützen die JPEG und WMA-Dateien, was das Anschauen von Lieblingsfotos möglicht macht. Abgesehen von visuellen Dateiformaten kann der Käufer mit Hilfe des Gerätes Musik in Audio und MP3 abspielen.

DVB-Tuner

Für den optimalen DVB-T Empfang muss eine externe DVB-T Antenne an den tragbaren Fernseher anschließbar sein. Es ist besonders wichtig für Sie, da manche Geräte zwar integrierte Antennen besitzen, jedoch öfters haben Aussetzer, da sie nicht optimal eingestellt sind.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/tv-geraete-fuer-unterwegs-wenn-der-fernseher-mitkommen-muss-a-719260.html


[2] https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article4218484/TV-fuer-unterwegs-die-besten-tragbaren-Fernseher.html


[3] https://www.wuv.de/medien/studie_40_prozent_brauchen_fuers_bewegtbild_keine_glotze_mehr


[4] http://www.taschenfernseher.de/historie.htm

Bildquelle: 123rf.com / Sonya Etchison

Bewerte diesen Artikel


19 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5
Björn

Veröffentlicht von Björn

Björn ist Student der Betriebswirtschaftslehre und aktuell im 6. Semester. In seiner Freizeit ist er extrem sportverrückt und engagiert sich vor allem im Fußball. Darüber hinaus ist er digital fasziniert und immer auf der Suche nach neuen Trends.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.