Sonos Soundbar
Zuletzt aktualisiert: 20. April 2020

Unsere Vorgehensweise

10Analysierte Produkte

13Stunden investiert

2Studien recherchiert

62Kommentare gesammelt

Mit einer Sonos Soundbar wird der nächste Actionfilm, die nächste Romanze, das nächste Videospiel oder auch deine Lieblingsmusik ein völlig neues Erlebnis. Durch kristallklare und wirklich ausdifferenzierten Tönen, wirst du denken, dass du die Töne nicht nur hörst, sondern auch fühlst.

Mit unserem Sonos Soundbar Test 2020 wollen wir dir dabei helfen, die für dich beste Soundbar von Sonos zu finden. Im folgenden Artikel wirst du lernen was es für einzelne Unterschiede zwischen den Modellen gibt und was die Vor- und Nachteile des jeweiligen Models sind. Am Ende des Artikels wirst du wissen, welche Sonos Soundbar die richtige für dich ist.



Das Wichtigste in Kürze

  • Die Sonos Soundbars sind als externe Audioausgabegeräte für deinen Fernseher konzipiert. Durch die Soundbar, wird ein viel intensiverer, klarer und facettenreicherer Ton erzeugt.
  • Es gibt drei Sonos Soundbar Modelle. Die Sonos Playbar, die Sonos Playbase und die Sonos Beam, welche alle jeweils individuelle Charakteristika aufweisen.
  • Die Sonos Beam überzeugt durch ihr wirklich gutes Preis- Leistungsverhältnis und ist die günstigste und kleinste der drei Soundbars. Die Playbar und Playbase sind für diejenigen, die viel Wert auf kraftvollen, hochwertigen Sound legen.

Sonos Soundbar Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Sonos Playbar

Die Playbar ist die größte Soundbar unter den Sonos Modellen. Bei der Platzierung der Soundbar hast du die Wahl zwischen aufstellen oder an der Wand montieren. Mit ihren 9 Lautsprechern (drei Hochtöner, sechs Mitteltöner) die in dem Gehäuse untergebracht sind, erzeugt die Soundbar ein sehr weites Spektrum an hochwertigen Tönen. Durch einen Subwoofer und weiteren Sonos Lautsprechern, hast du außerdem die Möglichkeit zu einer 5.1 System Erweiterung.

Die Sonos Playbar ist für dich, wenn du dein Eigenheim in ein Heimkino umwandeln willst. Durch den kraftvollen und gleichzeitig kristallklaren Ton wirst du jegliche Audioausgabe viel intensiver wahrnehmen.

Die beste Sonos Playbase

Die Sonos Playbase hat eine charakteristischen flache Form. Sie ist dafür konzipiert unter deinem Fernseher platziert zu werden. Mit einer maximalen Tragkraft von 35Kg kann nahezu jeder Fernseher auf der Soundbar abgestellt werden. Die Soundbar hat keine Knöpfe, sondern kann über ein Touchpad bedient werden. Mit ihren 10 Lautsprechern, worunter auch ein Tieftöner ist, deckt sie alle Tonfrequenzen mit hervorragendem Klang ab. Außerdem hat diese Soundbar eine Airplay 2 Funktion.

Die Sonos Playbase wird immer wieder von den Kunden hinsichtlich der Qualität und der praktischen Platzierungsmöglichkeit gelobt. Solltest du auch den Wunsch nach praktischen und gleichzeitig klangstarken Soundbar haben, dann ist dieses Modell, dass richtige für dich.

Die beste Sonos Beam

Die Sonos Beam ist die neuste und günstigste Soundbar von Sonos. Mit ihren vier Full-Range-Woofern, einem Hochtöner und drei passiven Strahlern, welche für den Bass und die Tiefen zuständig sind, erzeugt die  Sonos Beam einen wirklich sehr schönen Klang. Mit der Alexa und Airplay2 Funktion, lässt sich die Soundbar auch optimaler Weise neben dem Fernsehbetrieb nutzen.

Wenn du auf der Suche nach einer kompakten, aber dennoch leistungsstarken Soundbar bist, ist die Sonos Beam das perfekte Modell für dich. Durch klicken auf das Modell, gelangst du sofort zum Online-Shop.

Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest bevor du eine Sonos Soundbar kaufst

Was ist eine Sonos Soundbar?

Sonos Soundbar wird als Sammelbegriff für die einzelnen Soundbarmodelle von Sonos genutzt. Es gibt grundsätzlich die Sonos Playbar, die Sonos Playbase und die Sonos Beam. Im Laufe des Artikels wirst du alle drei Modelle vorgestellt bekommen.

Eine Soundbar ist eine längliche Lautsprechereinheit, welche eine platzsparende Alternative zu herkömmlichen Surround-Sound-Anlagen ist.

Die Sonos Soundbars sind Ausgabegeräte für Töne. Dabei könne sie vielseitig benutzt werden. Zum einen kannst du mit diesen Soundbars deine Lieblingsmusik hören.

Zum anderen kannst du die Sonos Soundbar beispielsweise mit deinem Fernseher verbinden und die nächsten Filme oder Serien intensiver erleben.

Sonos Soundbar-1

Die Sonos Playbase unterscheidet sich in ihrem Design zu den anderen beiden Sonos Soundbars. Der Fernseher muss nicht zwingend auf der Playbase stehen, um ein harmonisches Bild zu erzeugen.
(Bildquelle: unsplash.com / dario)

Wie funktioniert eine Soundbar von Sonos?

Eine Sonos Soundbar erzeugt einen virtuellen Sound, wie man ihn von Surround-Sound Systemen gewohnt ist. Im Vergleich zu den Surround-Sound Systemen bestehen die Soundbars von Sonos jedoch nur aus einem Bauteil und nicht aus mehreren separaten Boxen.

Soundbars beinhalten mindestens zwei Lautsprecher im Gehäuse.

Durch differenzierte elektronische Ansteuerung werden verschiedenste Tonfrequenzen an die Umgebung abgegeben. Durch die Wände im Raum werden diese Schallwellen reflektiert, was zur Tonwahrnehmung aus unterschiedlichsten Richtungen führt.

Je zentraler du zur Soundbar sitzt, desto besser und realistischer wird sich die Ausgabe anhören.

Was kostet eine Sonos Soundbar?

Es gibt drei Soundbar Modelle von Sonos, aus denen du wählen kannst: die Sonos Playbar  Soundbar, die Sonos Playbase Soundbar und die Sonos Beam Soundbar.

Zusätzlich hast du aber noch die Möglichkeit eine Soundbar mit einzelnen Lautsprechern oder einem Subwoofer von Sonos aufzustocken, um das Klangerlebnis noch intensiver zu gestalten.

Der Hersteller bietet in diesem Fall fertig zusammengestellte Soundsysteme mit einer Soundbar, je nachdem Subwoofer, einem zusätzlichen oder mehreren Lautsprechern an.

In der folgenden Tabelle sind die Preise tabellarisch für dich aufgelistet.

Typ Preis
Sonos Playbar ~700€
Sonos Playbase ~700€
Sonos Beam ~400€
Sonos Beam + 2 Sonos Lautsprecher ~700€
Sonos Beam + Subwoofer + Lautsprecher ~1600€

Wo kann ich eine Soundbar von Sonos kaufen?

Soundbars von Sonos kannst du grundsätzlich im Elektrofachhandel oder in Online Shops kaufen.

Unseren Recherchen zur Folge werden über diese Online-Shops die meisten Soundbars von Sonos verkauft

  • sonos.com
  • amazon.de
  • ebay.de
  • idealo.de
  • mediamarkt.de
  • saturn.de

Alle Sonos Soundbars, die wir auf unserer Seite vorstellen sind mit einem Link zu mindesten einem dieser Shops versehen. Wenn du eine Sonos Soundbar gefunden hast, die dir gefällt, kannst du direkt zuschlagen.

Welche Alternativen gibt es zu einer Soundbar von Sonos?

Es gibt noch drei Alternativen, mit welchen man das Klangerlebnis in seinem Eigenheim etc. verbessern kann. In der folgenden Tabelle werden wir eine Übersicht zu Alternativen einer Sonos Soundbar geben.

Alternative Beschreibung
Soundbars von anderen Herstellern Es gibt etliche Hersteller, die auch Sounbars herstellen, als Beispiele seien hier Bose, Teufel, Sony u.v.m aufgeführt. Der Markt ist voll von Soundbars, dennoch sind nur ganz wenige so qualitativ hochwertig wie die Sonos Sooundbars. Der Qualitätsaspekt bezieht sich sowohl auf den Klang, als aber auch auf die Verarbeitung und die Optik.
Stereo- Boxen Stereo-Boxen können auch qualitativ hochwertige Töne ausgeben, dennoch können sie keinen Surround-Sound Effekt erzeugen.
Surround-Sound Anlagen Surround-Sound Anlagen sind extra dafür ausgelegt, ein so realistisch wie mögliches Klangbild zu erzeugen. Der Nachteil an dieser Alternative ist, dass ein Surround-Sound Sytem viel mehr Platz in Anspruch nimmt, als eine Soundbar von Sonos.

Entscheidung: Welche Arten von Sonos Sounbars gibt es und welche ist die richtige für dich?

Was zeichnet eine Sonos Playbar Soundbar aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Die Sonos Playbar war die erste Soundbar vom Hersteller Sonos. Sie ist auch gleichzeitig die Größte von allen drei Soundbars. Die Playbar zeichnet sich durch einen hervorragenden Klang aus. Durch die sechs Mitteltöner und den 3 Hochtönern, eignet sich diese Soundbar auch perfekt für große Räume.

Die Sonos Playbar Soundbar kann auch ohne weiteres aufgehangen werden.

Durch die Kompatibilität mit anderen Soundbars, einem Subwoofer und anderen Lautsprechern, wie die Sonos One SL, kann man nach Belieben aus der Playbar Soundbar ein 5.1 Sound System machen.

Die Sonos Playbar bietet keine AirPlay 2 Funktion und hat kein integriertes Alexa System. Durch ein zusätzliches Amazon Echo System kann man Alexa aber mit dieser Soundbar nutzen. Folgend stellen wir dir alle Vor- und Nachteile übersichtlich gegenüber.

Vorteile
  • Guter Klang aufgrund von großem Volumen
  • Lässt sich mit Tv Fernbedienung bedienen
  • Möglichkeit auf 5.1 Sytem upzugraden
Nachteile
  • Kein Subwoofer
  • Kein AirPlay
  • Keine integrierte Alexa Funktion
  • nimmt viel Platz ein

Was zeichnet eine Sonos Playbase Soundbar aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Die Sonos  Playbase ist der Nachfolger von der Sonos  Soundbar. Mit ihren zehn integrierten Verstärkern, inklusive eines Tieftöners, deckt sie das ganze Klangspektrum hervorragend ab.

Die Sonos Playbase unterscheidet sich im optischen komplett von ihrem Vorgänger.

Die Playbase hat eine glatte, nahtlose und flache Quader Form. Sie ist dafür konzipiert, dass du deinen Fernseher (bis zu 35kg) auf die Playbase stellst. Ein weiterer Pluspunkt an dem Erscheinungsbild ist, dass die Playbase über ein Touchpad und keine Knöpfe mehr, bedient wird.

Außerdem ist die Playbase mit Airplay ausgestattet. Eine integrierte Alexa Funktion hat aber auch sie nicht.

Vorteile
  • Kompakt/ platzsparend
  • Touchbedienung
  • Eingebauter Tieftöner
  • Möglichkeit auf 5.1 System upzugraden
  • AirPlay Funktion
Nachteile
  • Läasst sich nicht an der Wand montieren
  • Keine Alexa Funktion

Was zeichnet eine Sonos Beam Soundbar aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Die Sonos Beam Soundbar ist die günstigste von den drei Modellen. Trotz des relativ niedrigen Preises zeichnet sie sich durch einen hochwertigen Klang aus. Der Klang wird durch vier Full-Range-Woofern, einem Hochtöner und drei passiven Strahlern, welche für Bass und Tiefen zuständig sind, erzeugt.

In niedrigen Lautstärken ist die  Sonos Beam auf dem gleichen Soundniveau wie der größere Vorgänger die Sonos Soundbar.

Die Beam Soundbar ist um einiges kompakter als seine beiden Vorgänger und eignet sich somit optimalerweise für kleine Räume und kleine Fernseher.

Die Sonos Beam ist die einzige Soundbar, die eine integrierte Alexa Funktion hat. Des Weiteren ist auch eine Airplay 2 Nutzung möglich.

Vorteile
  • Umfangreicher Sound
  • Alexa Funktion
  • Möglichkeit auf 5.1 System upzugraden
  • AirPlay Funktion
Nachteile
  • Nicht so lautstark
  • Nicht so leistungsfähig

Kaufkriterien: Anhand dieser Merkmale kannst du Sonos Soundbars bewerten und vergleichen

Platzierungsort

Wichtig vorab ist es zu wissen, wo die Soundbar von Sonos hin soll und wie groß der Raum ist.

Möchtest du deinen Fernseher auf die Soundbar stellen, so kommt nur die Sonos Playbase infrage. Möchtest du die Sonos Soundbar vor deinem Fernseher oder in ein Regal abzustellen? Dann hast du die Wahl zwischen der Sonos Playbar und Sonos Beam.

Man kann die Sonos Soundbars auch aufhängen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist wie groß der Raum ist. Wie du ja schon erfahren hast, sind die Sonos Playbar und Sonos Playbase lautstärker als die Sonos Beam. Mit der richtigen Wahl ist gewährleistet, dass du in großen Räumen immer noch eine gute Tonqualität hast.

Maße

Die Größe der Soundbar ist auch ein entscheidendes Merkmal beim Kauf. Alle drei Sonos Soundbars unterscheiden sich maßgeblich untereinander hinsichtlich der Größe.

Die Sonos Playbar und die Sonos Beam sind längliche Lautsprecherkombinationen. Während die Sonos Playbase dagegen eine viel flachere und breitere Soundbar ist, die im Anblick einem flachen Block ähnelt.

In folgender Tabelle siehst du die Maße der einzelnen Soundbars

Modell Größe (HxBxT)
Sonos Playbar 90cm x 8,5cm x 14cm
Sonos Beam 65,1cm x 6,9cm x 10cm
Sonos Playbase 72cm x 5,8cm x 38cm

Bei der richtigen Wahl der Box, solltest du darauf achten, wie groß der Raum ist, in den die Soundbar soll, wie groß der Fernseher ist, damit die Relation auch passt und wie viel Platz du für die Soundbar zur Verfügung hast.

Subwoofer

Grundsätzlich muss man sagen, dass die Soundbars wirklich gute Töne ausgeben. Solltest du dennoch viel Wert auf tiefe Töne legen, wirst du um einen zusätzlicher Subwoofer bei der Sonos Playbar und dem Sonos Beam nicht drumherum kommen.

Die Sonos Playbase ist mit einem integrierten Subwoofer ausgestattet, wodurch hier der Kauf eines extra Geräts wegfällt

AirPlay

Als Apple User wird dieses Merkmal für dich  höchstwahrscheinlich von hoher Relevanz sein. Mit AirPlay Funktion hast du die Möglichkeit dich mit der Soundbar mit deinem Apple Gerät zu verbinden.

Das ermöglicht dir die Soundbar über das Apple Gerät zu steuern und Medien direkt über die Soundbar ausgeben zu lassen.

Wenn du deine Soundbar entspannt über AirPlay steuern möchtest, kommen für dich nur die Sonos Playbase und die Sonos Beam infrage. Die Sonos Playbar ist nicht mit dieser Funktion ausgestattet.

Alexa

Grundsätzlich hat nur die  Sonos Beam eine integrierte Alexa Sprachfunktion, welche selbstverständlich nach Belieben Ein- oder Ausgeschaltet werden kann.

Mit dem Kauf eines zusätzlichen Amozon Echo Geräts kannst du aber auch die Alexa Funktion bei der Sonos Playbar und Playbase nutzen.

Sonos Soundbar-1

Mit einem Amazon Echo Gerät kannst du auch die Sonos Playbar und Sonos Playbase via Alexa steuern. Dabei muss das Gerät nicht zwingend unmittelbar neben der Soundbar stehen.
(Bildquelle: unsplash.com / loewe)

Trivia: Wissenswerte Fakten rund ums Thema Sonos Soundbar

Wie verbinde ich die Sonos Soundbar mit meinem Fernseher?

Um die Soundbar von Sonos mit deinem Fernseher zu verbinden, brauchst du vorab die Sonos Controller App für Android oder IOS.

  1. Die Sonos Controller App für IOS oder Android herunterladen.
  2. Die Sonos Soundbar mit dem Fernseher verbinden, indem sie das optische Kabel (Klinkenstecker) oder das HDMI-Arc Kabel jeweils in den Fernseher und in die Soundbar stecken.
  3. Nun ist der Audioausgang des Fernsehers mit dem Audioeingang der Soundbar verbunden und der Netzstecker kann eingesteckt werden.
  4. Mit der Controller App richten sie den Fernseher als neues Ausgabegerät der Sonos Soundbar ein.
  5. Abschließend stellen sie in ihren Tv-Einstellungen> Audiogeräte die Sonos Soundbar als Audioausgabe ein, damit sie den vollen Klang erleben können.

Damit die Installation noch einfacher und unkomplizierter für dich abläuft, haben wir für dich folgend ein passendes Video.

Wie verbinde ich mein Handy mit einer Soundbar von Sonos?

Mit wirklich einfachen Schritten kannst du dein Handy mit der Sonos Soundbar verbinden und deine Lieblingsmusik abspielen. Stelle vorab sicher, dass die Soundbar am Strom angeschlossen ist.

  1. Lade die Sonos Controller App für IOS oder Android runter. Wichtig du solltest mit dem  gleichen WLAN Netzwerk wie deine Soundbar verbunden sein.
  2. Öffne die App und wähle “neues Sonossystem einrichten”. Melde dich an oder erstelle ein neues Konto.
  3. Folge den Anweisungen in der App um das Setup abzuschließen.

Kann man die Sonos Soundbars mit anderen Fernbedienungen bedienen?

Sonos  Soundbars können über die Fernbedienung deines Fernsehers gesteuert werden. Dafür  solltest du zunächst sicherstellen, dass du die Sonos Controller App für IOS oder Android auf deinem mobilen Gerät hast.

Sonos Soundbar-3

Eine Soundbar ist klangtechnisch um ein vielfaches besser, als die Tv-Lautsprecher. Hervorzuheben ist die einfache Verbindung und Steuerung der beiden Geräte.
(Bildquelle: unsplash.com / loewe)

Mit folgenden Schritten verbindest du deine Fernbedienung mit der Soundbar:

  1. Öffne die Controller App und tippe in der Registerkarte Einstellungen>System.
  2. Wähle den Raum aus, in dem sich deine Soundbar befindet. (Eigentlich nur von Relevanz, falls du mehrere Soundbars besitzt.
  3. Wähle “Tv” und dann auf “Fernbedienung einrichten”.
  4. Befolge die Anweisungen in der App, um deine neue Fernbedienung für die Steuerung der Soundbar zu konfigurieren.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Soundbar

[2] https://www.sonos.com/de-de/home

[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Sonos_(Unternehmen)

Bildquelle: Ronstik/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Jörg besitzt ein kleines Geschäft für Schallplatten und Kassetten. Auch verkauft er die verschiedensten Audiosysteme und hilft jedem dabei, die Lieblingsmusik in bester Qualität abspielen zu können.