Willkommen bei unserem großen mobilen Sat Anlagen Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten mobilen Sat Anlagen. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezessionen im Netz hinterlegt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, für dich die beste mobile Sat Anlage zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir die auch interessante Test – Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine mobile Sat Anlage kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mobile Sat Anlagen gibt es mit und ohne Receiver, die nötig sind, um ein verwertbares Bild zu bekommen.
  • Die Satellitenschüssel besteht aus einem Parabolspiegel und einem Empfangskopf, die zusammen das Fernsehen ermöglichen.
  • Die Empfangsstärke hängt von der Distanz zwischen der Satellitenschüssel und den Satelliten in der Erdumlaufbahn ab, der 36.000 km beträgt.

Mobile Sat Anlage Test: Das Ranking

Platz 1: Telestar 5103326 HDTV SAT Camping-Satellite-Anlage

Der Telestar 5103326 HDTV ist eine mobile Satellitenanlage mit Receiver und bedarf zum Fernsehen also nur noch ein Display. Die Anlage ermöglicht ein Fernseherlebnis wie im Wohnzimmer. Die Empfangsstärke ist ebenfalls ordentlich zum Outdoor fernsehen.

Die Kunden finden das Gerät sehr empfehlenswert und loben die Qualität des Bildes beim Fernsehen. Die Lieferung erfolgt sehr schnell und auch sicher.

Das Gerät ist sogar im Besitz eines Timers, der das Gerät nach einer bestimmten inaktiven Zeit selbständig ausschaltet.

Platz 2: Telestar Camping-Sat-Anlage

Die Telestar Camping-Sat-Anlage ist eine ohne Receiver und deshalb auch etwas preisgünstiger als eine mit Receiver. Die Antenne besitzt einen Saugfuß, um auch auf glatten Oberflächen festen Halt zu haben und so eine gute Qualität zu liefern.

Die Kunden sind vom Satelliten, die in Wohnwagen und auch im Freien benutzt werden begeistert, da es keine Probleme bereitet und seine Aufgaben souverän erfüllt.

Der Hersteller verspricht einen sehr schönen Outdoor-Fernseherlebnis und die Kundenbewertungen belegen dies auch.

Platz 3: SCHWAIGER -9604- Camping-Sat-Anlage digital komplett

Der SCHWAIGER 9604 ist eine Satellitenanlage mit Receiver. Gedanken um einen Receiver musst du dir also nicht machen, sondern einfach zumannenbauen und schon kann es losgehen mit dem Fernsehen.

Ob im Park, im Lkw oder auf deinem Balkon, der SCHWAIGER erfüllt seinen Zweck und liefert. Der Receiver kann laut Hersteller bis zu 3000 Kanäle und bietet somit genug Platz für all deine Lieblingssender.

Die Lieferung erfolgt schnell und problemlos und der Hersteller ist laut Kundenrezensionen sehr kulant bei Problemen. Das Gerät ist handlich und erfüllt seinen Zweck.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine mobile Sat Anlage kaufst

Für wen eignet sich eine mobile Sat Anlage?

Eine mobile Sat Anlage eignet sich vor allem für die Outdoor Begeisterten. Die mehr draußen sind als zu Hause oder auch einfach ein Mal ein Fußballspiel im Park schauen wollen.

Es kann ein ganz anderes Erlebnis sein, ein Fußballballspiel oder einen Film im Freien zu schauen, erst Recht, wenn es Abends mit Freunden und einem Bier ist.

Hier ist eine Anleitung zum Ausrichten einer Satellitenschüssel:

Du kennst es doch sicher auch. Es ist ein warmer Sommertag, die WM oder EM läuft und du schaust dir das Spiel im stickigen Wohnzimmer an oder in viel zu überfüllten Bars, wo du meistens nichts vom Spiel mitkriegst, weil alle durcheinander reden und wild rumgeschrien wird.

Eine mobile Sat Anlage würde also all diese Probleme lösen und dir entspannte Fußballabende oder auch Filmabende mit deiner Partnerin im Freien ermöglichen.

So viel Bier du willst, Essen soviel du willst und allem voran; fernsehen wo immer du willst.

Dann bietet sich natürlich auch ein Beamer an, mit dem du dein Fernsehprogramm auf beispielsweise eine selbstgebastelte Leinwand übertragen kannst. Das WM Spiel wird so sicher noch ein größeres Erlebnis.

Beamer Test 2019: Die besten Beamer im Vergleich

Eignet sich eine mobile Sat Anlage Anlage für die Outdoor-Nutzung oder nur im LKW/ Wohnwagen?

Du kannst die mobile Sat Anlage sowohl im Wohnwagen als auch im Outdoor – Bereich nutzen. Nur im Falle von Regenfällen solltest du deine mobile Satellitenschüssel vor Nässe schützen, bzw. deine technische Ausrüstung; denn es ist kein Geheimnis, dass sich Technik und Nässe nicht besonders gut verstehen.

Wenn du also z. B. im Park fernsehen möchtest und es plötzlich anfängt zu regnen, dann solltest du dir die Frage stellen, ob du nicht lieber im Wagen bleiben und dort fernsehen möchtest oder eine Art Regenschirm über deiner Anlage errichtest, um diese vor Wasserschäden zu schützen.

In welcher Form solltest du eine mobile Sat Anlage kaufen?

Deine mobile Satellitenanlage sollte vor allem kompakt und handlich sein. Es gibt auch digitale und analoge Formen, das ist dann aber Geschmackssache und spielt keine so große Bedeutung, wie z. B. das Display.

Es gibt auch unterschiedliche Arten und Formen von Satellitenschüsseln. Es gibt runde, flache und parabolförmige Schüsseln.

Der Empfang der Satellitenschüsseln hängt auch von der Form ab, dennoch empfangen alle Formen ausreichend genug, um dir ein schönes Fernseherlebnis zu ermöglichen.

Die meisten mobilen Sat Anlagen sind jedoch parabolförmig konstruiert, da dies sich im Alltag durchgesetzt hat.

Was kostet eine mobile Sat Anlage?

Wie auch bei den großen Satellitenschüsseln auf den Balkonen oder Dächern der Städte, gibt es auch bei den mobilen Sat Anlagen unterschiedlich teure Varianten.

Die Preise variieren je nach Modell, Marke, Empfangsstärke, Qualität usw., weshalb du genau aufpassen solltest, dass für dich geeignete Gerät zu finden.

Typ Preisspanne
Mit Receiver Ohne Receiver
65 bis 120 € 25 bis 50 €

Oftmals wird jedoch angenommen, dass das teuerste Gerät auch das Beste sein muss. Das ist allerdings nicht richtig.

Das müssen wir dir sicher nicht erklären, aber oftmals kaufen Menschen immernoch das Billigste oder Teuerste im Glauben, das beste Gerät (qualitativ oder preistechnisch) ergattert zu haben.

Die günstigeren Exemplare sind schon für unter 20 € zu haben während teurere Geräte 100 € und noch mehr kosten können.

Wo kann ich eine mobile Sat Anlage kaufen?

Mobile Sat Anlagen kannst du Online bei Versandhäusern kaufen oder auch ganz klassisch im Fachhandel. Dabei ist es natürlich dir selbst überlassen, für welche Art von Kauf du bevorzugst und was dich mehr anspricht.

Ist es der anonyme Kauf von zu Hause aus oder doch eher der persönlichere Touch. Beide Varianten bieten diverse Vorzüge.

Bei schlechtem Wetter oder Stürmen kann es dazu kommen, dass die Satellitenschüssel keinen Empfang herstellen kann.

Online

Wenn du eher den Onlinekauf in Betracht ziehst, dann hast du den Komfort, einfach von deiner Couch oder auch von deinem Arbeitsplatz bestellen zu können.

Du hast eine Riesenauswahl und kannst dir die Zeit der Welt lassen, wenn du denn möchtest. Des Weiteren kannst du auch auf Sales warten, um dann ein großes Schnäppchen zu machen.

Fachhandel

Beim Kauf im Fachhandel sind die Vorteile vom Onlinekauf vielleicht nicht gegeben, dafür hast du aber ganz andere Benefits. Du kannst auf das Knowhow der Experten setzen und eine Beratung zu den Sat Anlagen bekommen.

Du hast zudem die Möglichkeit, die Geräte erstmal anzufassen und zu testen, bevor du dich für einen Kauf entscheidest.

Bei freiem Himmel ist die Empfangsstärke von Satellitenschüsseln am Besten, da wenig Widerstand vorhanden ist. (Bildquelle: unsplash.com / Donald Giannati)

Welche Alternativen gibt es zu einer mobile Sat Anlage?

Mögliche Alternativen zum mobilen Sat Empfang wären Sachen wie Sky für das Handy oder Notebook, Streamingdienste wie Netflix, bei der du die gewünschte Episode oder den Film vorher downloaden kannst und ihn so später im Park oder Auto anschauen. Aber ganz so dasselbe ist es irgendwie nicht oder?

Dasselbe wie Fernsehen oder Fußball schauen mit Freunden ist es nicht ganz. Du siehst also, dass eine mobile Sat Anlage ein ganz anderes Gefühl von entspannten Abenden im Freien hat und es ein ganz anderes Ambiente darstellt.

Wenn du also das Wohnzimmer feeling auch im Park oder im Wohnwagen haben möchtest, dann legen wir dir eine solche Anlage ans Herz.

Natürlich ist eine fest installierte Satellitenschüssel auch irgendwo eine Alternative zu einer mobilen Satellitenschüssel. Auch diese hat so ihre Vorteile. Mehr dazu kannst du in folgendem Artikel nachlesen:

Satellitenschüssel Test 2019: Die besten Satellitenschüsseln im Vergleich

Entscheidung: Welche Arten von mobile Sat Anlage gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du also hier angekommen bist, weißt sicher schon einiges mehr als am Anfang und kannst dir so ungefähr ausmahlen, was du für ein Gerät haben willst.

Um dir bei dieser Frage unter die Arme zu greifen und dir die Frage, welches Gerät denn nun das Richtige für dich ist, haben wir zwei Arten, die wir dir näher bringen möchten.

Folgende Arten von mobilen Sat Anlagen gibt es:

  • Mit Receiver
  • Ohne Receiver

Was zeichnet eine mobile Sat Anlage mit Receiver aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Wie der Name oben bereits schon sagt, hat diese mobile Sat Anlage einen Receiver inklusive. Ein Receiver ist, wie der Name vermuten lässt, ein Empfänger.

Es empfängt die von der Satellitenschüssel eingefangenen Signale und wandelt diese in eine für das Display anzeigbare Frequenz um.

Wenn du also eine mobile Sat Anlage ohne Receiver hast, dann kannst du ohne diesen Receiver kein fernsehen. Es ist wie einen Fernseher zu besitzen und auf einen schwarzen Bildschirm zu starren. Es macht also wenig Sinn.

Vorteile
  • Direkt umgewandelte Frequenz
  • Keine extra Kosten für Receiverkauf
Nachteile
  • Teurer
  • Gebunden an Qualität des Receivers

Was zeichnet eine mobile Sat Anlage ohne Receiver aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Eine mobile Sat Anlage ohne Receiver besitzt wie die Beschreibung schon vermuten lässt keinen Receiver und somit keinen Signalempfänger.

Wenn du also so einen Satelliten hast, kannst du ohne Receiver kein fernsehen. Es ist, wie schon oben gesagt, als würdest du auf einen schwarzen Bildschirm starren und nichts sehen.

Eine Satellitenschüssel besteht aus einer Parabolschale und einem Empfangsstab. (123rf.com / Eine Satellitenschüssel besteht aus einer Parabolschale und einem Empfangsstab. (123rf.com / 63131235)

Kaufst du also eine mobile Satellitenanlage ohne Receiver, ist es wichtig, im Nachhinein einen Receiver zu besorgen, da du sonst kein fernsehen kannst; und du kaufst dieses Gerät ja genau für diesen Sinn und Zweck.

Bei der Qualität deines Receivers kannst du dann selbst entscheiden, ob du eine normale Qualität willst oder Full HD wählst.

Eine mobile Sat Anlage kann dir ein ganz neues Outdoor Erlebnis ermöglichen.

Vorteile
  • Günstiger
  • Receiver später selber wählbar
Nachteile
  • Zunächst kein Receiver
  • Synchronisierung von Satellit und Receiver

Welche Arten von Receivern es gibt und welcher letztendlich der Richtige für dich und dein Fernsehgerät ist, kannst du in folgendem Beitrag ganz einfach nachlesen:

SAT Receiver Test 2019: Die besten SAT Receiver im Vergleich

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du mobile Sat Anlage vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen mobilen Sat Anlagen entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die mobilen Sat Anlagen vergleichen kannst, umfassen:

  • Gewicht
  • Kabellänge
  • Empfangsstärke
  • Fernbedienung
  • Wasserschutz

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Gewicht

Das Gewicht ist ein sehr wichtiger Faktor beim Kauf einer mobilen Satellitenanlage. Denn wenn du mal so einen sehr schweren Koffer über eine längere Zeit tragen durftest, wirst du uns sicher Recht geben.

Es ist einfach angenehmer einen leichten Koffer zu tragen als einen Koloss mitzuschleppen.

Du nimmst ja in so einem Fall nicht nur die Satellitenanlage mit, sondern auch eine Decke, Bier, Essen und noch mehr. Da kann ein gewichtiger Koffer ein Hindernis darstellen.

Deswegen solltest du beim Kauf ein besonderes Auge auf das Gewicht der Anlage werfen.

Typ Sofortiger Fernsehgenuss Preis
Mit Receiver Ja Etwas höher
Ohne Receiver Nein Günstig

Kabellänge

Die Kabellänge geht mit der Frage des Komforts einher. Wenn du ein 10 cm Kabel hast, dann bist du nicht sehr flexibel und musst immer in der Nähe bleiben.

Je länger das Kabel ist, desto entspannter wird es auch für dich sein. Du kannst weiter weg vom Gerät. Stell dir mal vor, es läuft gleich ein Fußballspiel deiner Lieblingsmannschaft.

Du grillst nebenbei und versuchst das Spiel nicht zu verpassen.

Wäre es entspannter wenn du jedes Mal vom Grill zum Gerät laufen müsstest, falls etwas mit den Einstellungen nicht stimmt oder von Grill aus alles steuern könntest? Die Kabellänge ist in diesem fall entscheidend.

Empfangsstärke

Jeder kennst es und jeder hasst es. Der schlechte Empfang. Ein schöner Sommerabend und alle haben Bier und Spaß. Dann kommt es wie es kommen muss; der Bildschirm wird schwarz mit dem Schriftzug „Kein Bildsignal“.

Du kannst dir die Enttäuschung bei den Leuten vorstellen. Deshalb ist die Empfangsstärke bei diesem Gerät mitunter der wichtigste Punkt.

Es gibt Tests von Verbraucherportalen wie Stiftung Warentest und ähnlichen Sachen, die unter anderem auch die Empfangsstärke testen. Manchmal ist es auch auf den Verpackungen der Produkte zu sehen.

Der Empfang ist abhängig von der Qualität der Satellitenschüssel. Ist die Schüssel sehr gut, dann wird auch die Signalstärke wahrscheinlich sehr gut sein.

Wenn du einen entspannten Abend planst, solltest du auch vorher auf die Wettervorhersage schauen. Denn wenn das Wetter sehr bedeckt und wolkig ist, dann ist das Signal automatisch schwächer, da die Wellen schwerer durch die ganzen Wolkenschichten kommen können.

Je größer die Satellitenschüssel, desto besser ist der Empfang.

Fernbedienung

Wenn du weißt wie es ist auf der Couch zu liegen und den Kanal wechseln willst, aber die Fernbedienung verschwunden zu sein scheint. Jeder könnte ausflippen.

Und weil du keine Lust hast jedes Mal aufzustehen und zum Fernseher zu gehen, um einen Kanal zu wechseln, freust du dich um so mehr eine gute Fernbedienung zu haben.

Die Entfernung von den Satelliten im Weltall zur Erdoberfläche beläuft sich auch 36.000 km. (Bildquelle: 123rf.com / 54410761

Genau so ist es auch bei mobilen Sat Anlagen. Eine Fernbedienung kann dir unnötiges Aufstehen und Hinsetzen ersparen. Achte am Besten darauf, dass eine Fernbedienung für deine Anlage bereits in der Packung drin ist, um dir unnötigen Ärger zu ersparen.

Wenn da keine ist und du denkst, dann kauf ich halt eine, dann kann es sein, dass die Neue nicht mit deiner Satellitenanlage kompatibel ist.

Wasserschutz

Der gute alte Wasserschaden, wer kennt in nicht? Ob es der Regen ist, der durch den Rucksack dringt und deine Unterlagen unbrauchbar macht oder auch dein Notebook ins Jenseits der Technik befördert, es ist nicht schön.

Um diesen schweren Schicksalsschlag mitten im WM Finale zu vermeiden, solltest du Vorkehrungen treffen oder direkt eine wasserfeste Anlage kaufst.

Eine wasserfeste mobile Sat Anlage zu finden kann schon ein wenig tricky werden, da es einfach eine komplexe Technik ist und oftmals keinen Wasserschutz besitzt.

Die Vorkehrungen müssen also von dir selbst vorgenommen werden, seien es Schutzhüllen um die Anlage oder einen Schirm.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema mobile Sat Anlage

Wie stelle ich eine mobile Sat Anlage richtig ein?

Die Einstellungen stehen meistens in der Anleitung. Die Frequenzen sind wie beim normalen Fernsehen ortsabhängig. Wenn du also in Deutschland bist, empfängst du Sender wie ARD, ZDF oder Pro7. In anderen Ländern dementsprechend Sender.

Welche Frequenzen brauche ich?

Frequenzen wie beim Radio so gibt es nicht. Es sind vielmehr Kanäle wie beim Fernsehen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.bild.de/ratgeber/leben-und-wissen-verbraucherportal/fernsehen/antenne-auf-balkon-55334906.bild.html

[2] https://www.focus.de/immobilien/praxistipps/satellitenschuessel-ausrichten-so-gehts_id_6140277.html

Bildquelle: 123rf.com / 7200880

 

Bewerte diesen Artikel


45 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5