Zuletzt aktualisiert: 20. November 2021

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

26Stunden investiert

14Studien recherchiert

70Kommentare gesammelt

Es besteht kein Zweifel daran, dass zwei der modischsten Adjektive in der Technik heutzutage smart und ergonomisch sind. Aus welchen Gründen auch immer, hat sich das Konzept der intelligenten Tastatur bei PCs nicht wirklich durchgesetzt. Ein ganz anderer Fall ist die ergonomische Tastatur.

Ihre Beliebtheit hat in den letzten Jahren stetig zugenommen, da ihre Vorteile bekannter geworden sind und neue Designs eingeführt wurden. Allerdings sind nicht alle ergonomischen Tastaturen so ergonomisch, wie sie behaupten, und nicht alle sind für alle Benutzer geeignet. Deshalb ist es wichtig, dass du diejenige wählst, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ergonomische Tastaturen sind so konzipiert, dass sie eine bequemere Hand- und Armhaltung fördern. Auf diese Weise können sie helfen, die Muskelermüdung zu verringern.
  • Heute gibt es eine große Vielfalt an ergonomischen Tastaturen. Allerdings sind nicht alle von ihnen für dieselben Nutzer geeignet.
  • Bei der Auswahl einer ergonomischen Tastatur kann es hilfreich sein, Kaufkriterien zu berücksichtigen, wie z. B. das Design, ob sie kabelgebunden oder kabellos ist, ob sie mit einer Membran oder mechanisch arbeitet und welche zusätzlichen Funktionstasten vorhanden sind.

Ergonomische Tastatur Test: Die besten Produkte im Vergleich

In diesem Abschnitt kannst du unser sorgfältig ausgewähltes Sortiment an ergonomischen Tastaturen durchstöbern. Die fünf enthaltenen Artikel bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Natürlich haben wir sie nach einer gründlichen Analyse der wichtigsten derzeit auf dem Markt erhältlichen Optionen ausgewählt.

Kaufberatung: Was du über ergonomische Tastaturen wissen musst

Nicht alle Tastaturen, die als ergonomisch beworben werden, sind es auch wirklich. Deshalb ist es wichtig, dass du dich beim Kauf einer ergonomischen Tastatur über deren Eigenschaften und Funktionsweise informierst. Damit du diesbezüglich keine Zweifel hast, haben wir diesen kompletten Abschnitt für dich vorbereitet.

Ergonomische Tastaturen sind so konzipiert, dass sie eine bequemere Haltung für deine Hände und Arme fördern. (Quelle: Soldatov: 44966148/ 123rf.com)

Was genau sind ergonomische Tastaturen?

Tastaturen sind Computerperipheriegeräte, mit denen du alphanumerische Informationen eingeben kannst. Insbesondere die ergonomischen Modelle sind so gestaltet, dass die Benutzer/innen eine natürlichere und organischere Haltung einnehmen können, wenn sie sie benutzen. Auf diese Weise soll die Ermüdung von Muskeln und Gelenken verringert und mögliche damit verbundene Verletzungen vermieden werden.

Was macht eine Tastatur ergonomisch?

Zunächst einmal muss klar sein, dass nicht alle ergonomischen Tastaturen für jeden geeignet sein können. In jedem Fall gilt eine Tastatur als ergonomisch, wenn sie es dir ermöglicht, deine Hände in einer natürlichen Haltung zu halten. In diesem Sinne versuchen sie, die seitliche Beugung des Handgelenks, die Pronation und die Streckung des Handgelenks zu vermeiden.

Um dies zu erreichen, entwerfen Ingenieure Tastaturen mit getrennten oder gebogenen Tastenreihen. Sie entscheiden sich auch dafür, die Mitte der Tastatur anzuheben oder sie in zwei Teile zu teilen und Handballenauflagen einzubauen. Eine weitere gängige Strategie ist die Herstellung kompakter Designs, die Platz für die Maus schaffen. Die besten Modelle haben Tasten, die nur wenig Kraftaufwand erfordern.

Wusstest du, dass vertikale Mäuse die perfekte Ergänzung zu ergonomischen Tastaturen sind?

Welche Vor- und Nachteile haben ergonomische Tastaturen?

Seitdem die ersten ergonomischen Tastaturen vor fast dreißig Jahren auf den Markt kamen, hat ihre Beliebtheit weiter zugenommen. Das ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass sie erhebliche Vorteile bieten. Du kannst sie und auch ihre wichtigsten Nachteile in der folgenden Tabelle nachlesen.

Vorteile
  • Sie können helfen, Verletzungen oder Muskelermüdung in Armen und Händen zu vermeiden
  • sie ermöglichen dir ein viel bequemeres Arbeiten
  • es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Modellen
  • sie können dir helfen, produktiver zu sein
  • sie haben ein attraktiveres Design.
Nachteile
  • Es dauert eine Weile, bis man sich an sie gewöhnt hat
  • Sie können teurer sein als klassische Tastaturen.

Für wen solltest du eine ergonomische Tastatur kaufen?

Ergonomische Tastaturen sind besonders für Menschen interessant, die lange am Computer arbeiten. Sie werden daher u.a. für Büroangestellte, Programmierer, Journalisten und Redakteure empfohlen. Natürlich können sie auch eine interessante Lösung für diejenigen sein, die unter dem Karpaltunnelsyndrom leiden.

Und sie sind für diejenigen, die mit Desktop-Computern arbeiten, genauso geeignet wie für diejenigen, die einen Laptop benutzen. Für Letztere ist es eine gute Lösung, da Laptoptastaturen oft etwas eingeschränkt sind, was die Ergonomie angeht. Außerdem lassen sie oft keinen ausreichenden Abstand zwischen Bildschirm und Computer zu.

Es gibt heute eine große Auswahl an ergonomischen Tastaturen. Allerdings sind nicht alle von ihnen für dieselben Nutzer geeignet. (Quelle: Baire: q0HdSgdNBNM/ Unsplash.com)

Brauche ich eine spezielle Maus, um mit einer ergonomischen Tastatur zu arbeiten?

Du kannst tatsächlich jede Maus in Kombination mit einer ergonomischen Tastatur verwenden. Am besten wählst du jedoch eine mit einem ergonomischen Design. Ein weiterer wichtiger Faktor für die Entwicklung von Arm- und Handbeschwerden ist die längere Benutzung der Maus. Vertikale Mäuse sind eine sehr interessante Option.

Kaufkriterien

Beim Kauf einer ergonomischen Tastatur ist es wichtig, eine Reihe von Kaufkriterien zu beachten. Vor allem, wenn du dich für ein Modell entscheidest, das dir bei langen Arbeitssitzungen eine bequemere Haltung ermöglicht und zudem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Hier sind die wichtigsten davon.

Entwurf

Wenn es um das Design von ergonomischen Tastaturen geht, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Einige Hersteller entscheiden sich für Designs, die die Tastatur in zwei Teile trennen, andere für einen erhöhten Mittelteil oder aufwändige dreidimensionale Formen. Es gibt auch diejenigen, die kompaktere Designs bevorzugen.

Natürlich sind die Möglichkeiten so vielfältig, dass du dich am besten für die Variante entscheidest, die am besten zu deiner Physiognomie passt, denn nicht alle Körper sind gleich. Es kann hilfreich sein, die Meinungen früherer Käufer zu berücksichtigen.

Vergiss auf jeden Fall nicht,

dass ergonomische Tastaturen eine gewisse Eingewöhnungszeit brauchen, die sich aber auf lange Sicht auszahlt.

Ergonomische Tastatur

Ergonomische Tastaturen gibt es in verschiedenen Größen. Bei einigen fehlt der Ziffernblock, so dass sie kleiner ausfallen können. Sie sind ideal für Menschen mit kleineren Händen oder für diejenigen, die die Tastatur hauptsächlich zum Tippen verwenden und den Ziffernblock nicht brauchen.

Andererseits gibt es eine Reihe von ergonomischen Tastaturen in voller Größe, wie z. B. die Logitech MK850. Es gibt auch solche, die aufgrund ihrer Bauweise deutlich größer sind als die traditionellen Modelle. Ein Beispiel dafür ist die Logitech MK550.

Verkabelt oder kabellos

Heutzutage ist die einfachste und gebräuchlichste Art, eine Tastatur mit einem PC zu verbinden, der USB-Anschluss. Da Tastaturen in der Regel Plug-and-Play-Geräte sind, ist außerdem keine Installation erforderlich. Es besteht jedoch kein Zweifel daran, dass drahtlose Verbindungen auch einige wichtige Vorteile bieten.

Um dir die Entscheidung zu erleichtern, welche Option für dich die beste ist, haben wir die folgende Tabelle erstellt, in der die beiden Alternativen verglichen werden. Wenn du gerne spielst, brauchst du auf jeden Fall ein Gerät, das du per Kabel anschließen kannst. Für Büro-, Konstruktions- oder Designaufgaben ist eine kabellose Tastatur eine ausgezeichnete Wahl.

Kabelgebundene Verbindung Drahtlose Verbindung
Vorteile Sie sind in der Regel billiger.

Sie werden durch mögliche Störungen nicht beeinträchtigt.

Sie haben eine bessere Latenzzeit, was sie ideal für Videospiele macht

Sie befreien Sie von lästigen Kabeln.

Sie sorgen für einen aufgeräumten Schreibtisch.

Kann aus größerer Entfernung verwendet werden.

Nachteile Kann nicht zu weit vom Computer entfernt aufgestellt werden.

Sie benötigen einen USB-Anschluss am Computer.

Müssen aufgeladen werden oder die Batterien müssen von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden.

Mechanische Tastatur oder Folientastatur

Die Entscheidung für eine mechanische Tastatur oder eine Folientastatur hat eine Reihe von Auswirkungen, die du nicht übersehen darfst. Der erste Unterschied ist die Funktionsweise, die sich auf Aspekte wie Empfindlichkeit, Haltbarkeit und Geräuschpegel auswirkt. Das wirkt sich auch auf das Design aus.

Und nicht zuletzt auf das Nutzererlebnis beim Tippen. Je nachdem, wie du die Tastatur verwenden willst, ist also das eine oder andere System besser geeignet. Das kannst du in der folgenden Tabelle sehen.

Mechanische Tastatur Membrantastatur
Bedienung Jede Taste hat ihren eigenen unabhängigen Schalter Sie haben eine Silikonmembran, die die gesamte Oberfläche der Tasten bedeckt
Qualität Im Allgemeinen bieten sie ein höheres Qualitätsniveau. Sie sind vielseitiger die Qualität der Tastatur hängt hauptsächlich von der Membran ab. Diejenigen mit niedrigeren Tasten helfen, falsche Tastenanschläge zu vermeiden.
Langlebigkeit viel höhere Haltbarkeit aufgrund höherer Verarbeitungsqualität die Membran kann sich abnutzen und die Empfindlichkeit verlieren. Silikon neigt dazu, mit der Zeit zu verhärten.
Geräuschpegel Obwohl es recht leise Modelle gibt, sind sie in der Regel lauter Sie sind viel leiser.
Design Mechanische Modelle sind in der Regel nicht so schlank Sie ermöglichen flachere Designs, da sie keine mechanischen Elemente benötigen.
Empfohlener Benutzertyp Sie werden besonders von Videospielern geschätzt Sie werden besonders für Arbeitsumgebungen empfohlen, in denen Stille erforderlich ist. Sie werden auch für den Einsatz im Büro empfohlen.
Preis Sie sind tendenziell teurer, insbesondere die Modelle für Videospiele Sie sind tendenziell billiger.

Zusätzliche Funktionstasten und Multimediatasten

Das ist ein Aspekt, der oft übersehen wird. Die Multimediatasten bieten jedoch interessante Funktionen, wie z.B. die Steuerung der Lautstärke des Geräts, das Abspielen oder Pausieren eines Videos oder eines Songs. Was zusätzliche Funktionstasten angeht, ist es wichtig, ihre Kompatibilität mit deiner Betriebssystemversion zu überprüfen.

Fazit

Ergonomische Tastaturen sind so konzipiert, dass sie eine bequemere Hand- und Armhaltung fördern. Auf diese Weise können sie dazu beitragen, die Ermüdung und das Unbehagen zu verringern, die mit einer längeren Nutzung der Tastatur verbunden sind. Sie sind daher eine ausgezeichnete Wahl für Informatiker, Büroangestellte, Ingenieure, Schriftsteller und Journalisten.

Allerdings sind nicht alle Modelle für dieselben Benutzer geeignet. Um die richtige Wahl zu treffen, ist es wichtig, eine Reihe von Aspekten zu berücksichtigen. Zunächst einmal solltest du dir überlegen, ob es sich um eine mechanische oder eine Membrantastatur handelt und natürlich, wie groß sie ist. Dann kannst du überlegen, ob eine kabellose oder eine kabelgebundene Tastatur für dich besser geeignet ist.

Wenn du denkst, dass dieser Leitfaden dir bei deiner Wahl geholfen hat, kannst du uns einen Kommentar schreiben oder ihn in den verschiedenen sozialen Netzwerken teilen.

(Quelle des Bildes: Demydchyk: 7922199/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte