tragbarer CD Player
Zuletzt aktualisiert: 23. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

4Analysierte Produkte

45Stunden investiert

13Studien recherchiert

215Kommentare gesammelt

Jeder erfahrene Audiophile weiß, dass ein tragbarer CD Player viele Vorteile mit sich bringt. Besonders, wenn es um die Klangqualität geht. Tatsache ist, dass auf CDs aufgezeichnete Musik die beste Klangqualität aufweist. Dazu kannst du ihn sowohl zuhause als auch unterwegs verwenden.

Mit unserem tragbaren CD Player Test 2020 wollen wir dir helfen, dich für den besten tragbaren CD Player zu entscheiden. Wir haben Discmans, klassische tragbare CD Player sowie auch tragbare CD Player für Kinder miteinander verglichen und dir die jeweiligen Vor- und Nachteile aufgelistet. Das soll dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen.

Inhaltsverzeichnis




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein tragbarer CD Player ermöglicht dir unterwegs auf deine Lieblingslieder oder deinen Hörbuch nicht verzichten zu müssen. Viele moderne tragbare CD Spieler haben eine Anti-Schock-Funktion. Dies macht das Musikhören auch beim Joggen problemlos möglich.
  • Die Zielgruppe von tragbaren CD Playern ist breit. Es findet sich ein passendes Gerät für jedes Alter. Auch gibt’s unter den verschiedenen portablen CD Playern die Optionen, welche speziell für Kinder oder auch sehbehinderte Menschen konzipiert ist.
  • Die Preise für tragbare CD Spieler sind ganz unterschiedlich. Sie sind abhängig davon, welche Funktionen im Gerät enthalten sind. Daher ist es relativ einfach, den passenden Player in Rahmen des vorhandenen Budgets zu finden.

Tragbarer CD Player Test: Favoriten der Redaktion

Der Beste tragbare CD Player in klassischer Ausführung

Der Karcher RR 5025-B Player ist ein universelles Gerät, das für Kinder sowie auch für Erwachsene geeignet ist. Dieser klassische tragbare CD Player hat eine gute Haptik und wiegt nur 1,39 kg. Das Gerät ist für einen sehr angenehmen Preis in mehreren Farben erhältlich – blau, rot, schwarz und bunt.

Das Gerät unterstützt CD, CD-R und CD-RW Formate. Dazu hat er einen AUX-Anschluss, was dir erlaubt dein Smartphone oder MP3 anzuschließen. Das Sahnehäubchen dieses Modells ist die Möglichkeit es am Netz als auch mit Batterien zu betreiben.

Der beste tragbare CD Player in Form eines Discman

Der NAVISKAUTO Discman wird dein bester Freund und das zu einem Durchschnittspreis, sowohl für unterwegs als auch für zuhause. Das Gerät ist ca. 400 g und hat eine Hintergrundbeleuchtung, was die Nutzung in der Nacht einfach macht. Die Laufzeit von 12 Stunden erlaubt dir deine Lieblingsmusik ununterbrochen zu genießen.

Der Discman ist auch für die Kinder geeignet, da er ein Super Anti-Shock Funktion besitzt. Das Gerät unterstütz mehrere Formate – CD, CD-R, CD-RW, WMA und MP3-Disc. Der AUX-Anschluss erlaubt es dir, deine Musik im Auto zu genießen oder durch externe Lautsprecher abzuspielen.

Der beste tragbare CD Player mit Bluetooth

Der Gueray CD-Player ist mit seiner Unterstützung für verschiedene Formate (MP3, CD, CD-R, CD-RW) und der Vielzahl von Soundeffekten (wie BBS, Pop, Jazz, Rock, Klassik) wahrscheinlich der am besten klingende tragbare CD-Player mit Bluetooth.

Das Gerät zeichnet sich auch durch ein modernes Design, ein robustes Gehäuse und mehrere benutzerfreundliche Funktionen aus. Durch einen AUX-Anschluss kannst du ihn auch im Auto anschließen. Außerdem gibt es einen LCD-Bildschirm, der Informationen anzeigt, während du deine Lieblingsmusik abspielst.

Der beste tragbare CD Player mit Lautsprecher

Lenco SCD24 ist ein exzellentes tragbares CD-Radio mit Lautsprecher, das einem sehr einfachen Design folgt. Dazu ist dieser tragbare CD Player auch unglaublich einfach zu bedienen. Lenco SCD24 verfügt über einen CD-Player mit Top-Loading und ein FM-Radio.

Dieser portable CD-Spieler hat integrierte Lautsprecher mit einer Leistung von
2 x 1,5 W. Dadurch kannst du deine Lieblingsmusik immer in einer guten Qualität klingen lassen. Für eine Art intensiverer Musik kann man immer Kopfhörer am 3.5 mm Eingang anschließen. Batterie- sowie auch Netzbetrieb macht Lenco SCD24 super mobil.

Der beste tragbarer CD Player mit zusätzlicher Wandmontierung

Den Tenswall CD Player kannst du für den Einsatz zu Hause oder am Arbeitsplatz an die Wand montieren und über einen Zugschalter bedienen. Das Gerät wird zusammen mit einem Schreibtischständer geliefert. Zudem kannst du ihn als persönlichen CD Player unterwegs benutzen.

Was die Funktionalität betrifft, kann es über eine praktische Fernbedienung gesteuert werden. Es gibt FM-Radio und kann auch als Bluetooth-Lautsprecher verwendet werden. Weiters hat dieser Tenswall CD Player ein eingebautes USB-Flash-Laufwerk. Der wichtigste Punkt ist, dass er jede Art von CD-Format unterstützt. Generell, ist Tenswall ein sehr vielseitiger Player und kann der beste Assistent im Haus werden.

Kauf- und Bewertungskriterien für tragbare CD Player

Du stehst vor dem Kauf von einem tragbaren CD Player. Welchen solltest du wählen? Wir haben für dich eine Liste von Punkten vorbereitet, die Entscheidungstreffen dir leichter macht.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die tragbaren CD Player miteinander vergleichen kannst, umfassen:

Klangqualität

Es ist nicht richtig, tragbare CD-Spieler als ein veraltetes Gerät zu sehen. Kenner der Klangqualität wissen, dass ein solcher Player den vollständigsten Klang liefert. Im Gegensatz zu einem MP3-Player weist der CD-Player den Vorteil einer gleichbleibend guten Klangqualität auf.

Gute Kopfhörer tragen einer guten Klangqualität wesentlich bei.

Ein tragbarer CD-Player erlaubt dir eine CD-Qualität mit einer Bitrate von 320 kbps zu genießen. MP3-Player arbeiten oft mit niedrigen Bitrates, welche in der weniger hochwertigen Klangtiefe resultiert. Das führt dazu, dass du hin und wieder ein Gefühl von fehlender Sättigung des Klanges bekommst.

Normalerweise sorgen die ESP (die Electronic Skin Protection) und Bass-Booster (verstärkt die Bässe) für eine gute Klangqualität des tragbaren CD-Players. Wenn du bei der Auswahl des Geräts auf diese Funktionen stößt, kannst du schlechte Klangqualität vermeiden.

Vergesse aber nicht, dass gute Kopfhörer einer guten Klangqualität wesentlich beitragen. In meisten Fällen lassen die Standard-Kopfhörer, die gratis beigelegt werden, hinsichtlich der Klangqualität viel zu wünschen übrig.

Laufzeit

Seit ihrem Erscheinen auf dem Markt im Jahr 1984 haben tragbare CD-Spieler mehrere Veränderungen erlebt. Eine der wichtigen ist die Verlängerung der Laufzeit.

foco

Ursprünglich hatten CD-Player einen höheren Energieverbrauch: ein Satz von 4 oder mehr 1,5-V-Batterien war für einen mehrstündigen Dauerbetrieb erforderlich.

Jetzt reicht es aus mit einem einzigen Batteriesatz / einer einzigen Batterieladung dasselbe zu erzielen.

Viele tragbare CD Player von heute haben 1 oder 2 Batterien oder Akkus, mit denen sie den ganzen Tag lang arbeiten können.

Heute liegt die Laufzeit der Discmans zwischen 5 und 16 Stunden. Also je länger du deine Musik genießen möchtest, umso mehr Stunden soll der tragbare CD Player bieten. Unser Rat ist sich auf die Geräte mit der Akku-Laufzeit von 10 bis 12 Stunden abzuzielen.

Gewicht und Größe

Gute tragbare CD-Player übersteigen selten 3 Kilogramm. Dabei ist es klar, wenn es sich um die klassischen Geräte mit integriertem Lautsprechern handelt (wie die kleine Boombox), sind deren Abmessungen kaum mit der Größe kleiner tragbarer CD Player vergleichbar.

Die Gewichtsgrenze von modernen Discmans liegt unter 400 Gramm. Die ersten CD Player waren ziemlich sperrig und nahmen zu viel Platz in der Tasche ein. In den letzten 20 Jahren ist es den Herstellern gelungen, den Player so nah wie möglich an die Größe einer CD heranzuführen – die Geräte wurden viel dünner und leichter. Die Verwendung von kleineren Akkus reduziert die Größe auf ein Minimum, das nur durch die Größe der Medien bestimmt wird.

Die Abmessungen der gegenwärtigen Discmans liegen durchschnittlich bei 25 x 150 x 150 mm. Im alltäglichen Leben sind sie daher super praktisch, wenn man viel unterwegs ist. Auf der anderen Seite können sie mit ihren größeren und spürbar schwereren Pendants im Sinne der Robustheit nicht konkurrieren.

Stromversorgung

Energiequelle der modernen tragbaren CD Player erfolgt auf drei Wege: durch ersetzbare Batterien, aufladbare Akkus sowie auch Netzbetrieb. Besonders bei den neuen Modellen ist der Akku bereits im Gerät integriert. Das heißt, man braucht keinen Batteriewechsel mehr.

Wir raten immer ein Gerät nicht nur mit Batteriebetrieb, sondern auch mit Netzbetrieb auszuwählen.

Praktischer ist, natürlich, wenn der tragbare CD-Spieler mit einem Netzteil ausgestattet ist. Das Kabel ermöglicht die Wiederaufladbarkeit des Geräts. Der einzige Nachteil ist, dass das Netzteil den CD-Spieler für einige Zeit weniger mobil macht.

Wenn du nicht ständig darüber nachdenken willst, ob du dir Ersatzbatterien besorgt oder mitgenommen hast, ist ein tragbarer CD Player mit eingebauten Akku eine Überlegung wert. Idealerweise hat der CD-Spieler auch ein Netzteil.

Formatunterstützung

Zu den üblichen CD, CD-R oder CD-RW, verwalten moderne tragbare CD Player solche Musikformate wie MP3 oder WMA. Damit kann man seine Lieblingsmusik ohne Unterbrechung genießen.Vergesse aber nicht, dass die abgespeicherte Musik in MP3-Format eine geringere Klangqualität hat.

Für Buchliebhaber, die unterwegs Bücher hören wollen, müssen bei dem Kauf auf die Verfügbarkeit von Resume-Funktion achten. Damit merkt das Gerät die Stelle, die du dir zuletzt angehört hast. Generell ist es eine sehr schöne und zeitsparende Funktion.

USB-, Bluetooth- oder Radio-Funktion

Der USB als zusätzlicher Speicherplatz ist bereits ein integraler Bestandteil unseres Lebens geworden. Dieser Trend wurde von den Herstellern der modernen CD-Spieler übernommen und in den Geräten integriert. Für solche CD-Spieler ist der Akzeptanz von Musikdateien von einem USB-Stick kein Problem.

Viele moderne tragbare CD Player verfügen über eine Bluetooth-Funktion
Diese Funktion bietet Musikfans mehrere Vorteile. Eine davon ist die Möglichkeit die kabellosen Kopfhörer zu nutzen. Dazu können die MP3-Dateien vom Handy direkt auf den portablen CD-Spieler übertragen werden. Noch einen Vorteil ist, dass der tragbare CD Player mit der Bluetooth-Funktion sich sehr leicht an einer Box anschließen lässt.

Heutzutage sind viele moderne CD-Spieler von der klassischen Art oft mit integriertem Radio ausgestattet. Solche Geräte unterstützen die FM und AM Frequenzbereiche. Radiofunktion macht es möglich, auch unterwegs auf dem Laufenden zu bleiben. Dazu gibt’s die Möglichkeit, die Musik ohne CDs anzuhören. Es ist sehr praktisch, vor allem, wenn man seine CDs zu Hause vergisst. Jedoch Discmans weisen Radiofunktion sehr selten auf.

Entscheidung: Welche Arten von tragbaren CD Playern gibt es und welcher ist der richtige für mich?

Im Großen und Ganzen gibt es drei wesentlichen Typen von tragbaren CD Playern:

Art Vorteile Nachteile
Discman Relativ günstig, Kompakt und praktisch, Geringes Gewicht, Praktisch zum Abspielen von Hörbüchern, Bass-Boost Begrenzte Laufzeit, Intensiver Batterie-Verbrauch, Bei sehr günstigen Modellen, kann die Klangqualität mittelmäßig sein
Klassischer tragbarer CD Player Lange Batterielaufzeit durch Netzanschluss, Robuster, Radiofunktion Begrenzte Lautstärke, Schwerer als Discman, Auswahl der Sender und Empfang sind begrenzt
Tragbarer CD Player für Kinder Besonders robust, Farbenfrohes Design, Für Hörbücher geeignet, Kommt meistens mit Kinderkopfhörer und / oder Kinder-Mikrofone Billige Modelle sind weniger robust, Nicht alle Modelle besitzen die Anti-Schock-Funktion (gegen Erschütterungen)

Wenn du also weniger unterwegs bist, dann würde zu dir mehr der klassische tragbare CD Player passen. Falls du dich hingegen viel im Freien bewegst, dann würde für dich eher einen Discman in Frage kommen. Das Ziel des folgenden Abschnitts ist, dein Verständnis dafür, welche Art von CD-Spieler genau richtig für dich ist, zu schärfen.

Discman

Discman

Moderne Discmans sind handlich und leicht zu bedienen. Der kleine tragbare CD Player passt fast in jede Tasche rein. Ein Discman ist ein großartiger Begleiter für unterwegs. Wir empfehlen dir nur gute, für dich passende Kopfhörer, in die Hand zu nehmen. Darüber hinaus haben viele moderne Discmans die Bluetooth-Funktion mit integriert. Wenn du dich also für die kontaktlosen Kopfhörer entscheidest, dann wird es für die heutigen Discmans kein Problem sein.

Die Pioniere des CD-Player-Marktes hatten praktisch keine Anti-Schock-Funktion.Heutige Discmans sind in der Lage 20-40 Sekunden starke Erschütterungen schmerzfrei zu überstehen. Moderne Geräte sind oft mit ESP – die Electronic Skin Protection (auch Anti-Shock genannt) ausgestattet.

Vorteile
  • Klein
  • Kompakt
  • Leicht
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Nachteile
  • Weniger Robustheit bei manchen Geräten
  • Wenig Geräte mit Radiofunktion

Auch die Qualität der CD-Wiedergabe hat sich merklich verbessert: die heutigen Discmans haben definitiv bessere Amplituden- und Frequenzeigenschaften als ihre Vorgänger. Einige davon können sogar als Hi-Fi eingestuft werden. Bass-Boost – weitere übliche Funktion von modernen Discmans – trägt ebenfalls zu der besseren Klangqualität bei.

Auch die Anzahl der abzuspielenden Formate hat sich erhöht. Erstens wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Standard-CD-Audio-Discs abzuspielen, um zu Hause bespielte CD-Rs und CD-RWs wiederzugeben. Anfang der 2000er Jahre kamen CD-MP3-Player auf den Markt. Die konnten nicht nur CDA, sondern auch aufgezeichnete MP3-Dateien abspielen. Jetzt unterstützen moderne Discman neben dem MP3-Format auch WMA, WAV und viele andere.

Klassischer tragbarer CD Player

Klassischer tragbarer CD Player

Der tragbare CD Player aus dieser Kategorie ist eine kleine Boombox mit Radio. In seiner ursprünglichen Form war dieser portable CD Player ein Tonbandgerät, das zusätzlich mit einem Radioempfänger ausgestattet war. Das hatte keine anderen Merkmale. Damals war das Gerät das beliebteste Produkt und in fast jeder Familie aufzufinden.

Heute hat sich die Situation stark verändert.

Der technische Fortschritt hat tragbaren CD Player viele zusätzliche Funktionen hervorgebracht. Die tragbaren CD Player der Neuzeit unterstützen verschiedene Formate, nicht nur CD.

Weiters, verfügen sie über einen USB-Anschluss und / oder einen Audio-Ausgang (AUX). Die letzte Funktion macht es möglich, ein MP3-Player anzuschließen. Das heißt, dass der klassische tragbare CD Player sich für Partys in Freiem ganz gut geeignet ist.

Vorteile
  • Spielt alle Formate ab
  • Angemessener Preis
  • Radiofunktion
  • Robust
Nachteile
  • Begrenzte Lautstärke
  • Spürbares Gewicht
  • Radioempfang ist begrenzt

Darüber hinaus haben solche Geräte zum Batteriebetrieb manchmal auch ein Netzbetrieb. Das ist sehr praktisch, da ein Netzbetrieb die Batterien schont. Leider ist dies nicht immer der Fall. Deshalb empfehlen wir darauf zu achten, dass der tragbare CD Player nicht nur eine Netzoption als Energiequelle zu bieten hat. Dies macht den portablen CD Player nicht wirklich portable.

Tragbarer CD Player für Kinder

Tragbarer CD Player für Kinder

Tragbare CD-Player für Kinder könnte man eher als eine Subkategorie von klassischen tragbaren CD-Playern bezeichnen. Zur Freude junger Musikfans werden diese Geräte in unterschiedlichen amüsanten Designs und bunten Farben produziert. Die Stromversorgung erfolgt durch Batterien oder Akkus.

Moderne tragbare CD Player für Kinder sind heutzutage relativ leicht, bedienungsfreundlich und besonders robust. Kinder können manchmal sehr aktiv sein, daher wird ein besonderer Wert auf die Robustheit bei der Herstellung von tragbaren CD Playern für Kinder gelegt. Bei billigen Modellen gehen die Kosten auf mangelnde Robustheit.

Vorteile
  • Sehr robust
  • Bunt
  • Für Hörbücher / Hörspiele geeignet
  • Mit nützlichen Zusätzen wie Kinderkopfhörer und / oder Kinder-Mikrofone
Nachteile
  • Weniger Robustheit bei günstigeren Modellen
  • Anti-Schock-Funktion ist nicht immer vorhanden
  • Falls nur Batteriebetrieb: Batterien müssen oft gewechselt werden

Ebenfalls enthalten moderne Kinder CD-Spieler eine Kopfhörerbuchse und AUX IN. Über AUX können Kinder die Musik von externen Quellen wiedergeben. Das Kind wird die müden Eltern nicht stören und kann alle Lieder, Hörspiele oder Hörbücher genießen, ohne die Ruhe der Eltern zu unterbrechen.

Weiteres, sind viele Modelle von tragbaren CD Playern für Kinder mit Mikrofon und Karaoke-Funktion ausgestattet. Diese Funktion wird die kleinen Musikliebhaber sicher faszinieren.

Allgemein gilt: je fortschrittlicher das Modell ist, desto mehr zusätzliche Funktionen hat es.

Solche Kinder-CD-Spieler können auch zum Beispiel einen Slot für Speicherkarten oder einen USB-Anschluss haben. Während die einfachere, preisgünstige Versionen nur die grundlegenden Funktionen zu bieten hat.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema von tragbaren CD Playern ausführlich beantwortet

Bevor du einen, für dich richtigen, tragbaren CD Player besorgst, willst du ganz sicher ein paar Fragen vorher geklärt bekommen. In unserem großen tragbarer CD Player Ratgeber haben wir dir die wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen von Kunden beantwortet.

Was ist ein tragbarer CD Player?

Ein tragbarer CD-Player erlaubt es dir, wenn du viel unterwegs bist deine Lieblingsmusik immer zur Hand zu haben. Der portable CD-Spieler kann dein Begleiter im Garten, auf Urlaub, beim Joggen oder einfach beim Spazieren werden.

Tragbare CD Player gibt’s in unterschiedlichen Größen und Maßen. Die ganze Auswahl von Geräten kannst du auf drei Haupttypen reduzieren: Discman, klassische tragbare CD Player (wie kleine Boombox) und tragbare CD Player für Kinder.

Alle drei Typen liegen in dem günstigen Preissegment. Du solltest dich einfach entscheiden, wie mobil du dein tragbaren CD Player haben willst und für wen du ihn kaufst.

Für wen eignet sich ein tragbarer CD Player?

Die Antwort darauf ist einfach – für alle. Egal, ob Senioren oder Teens – es findet sich eine Option für jeden.

Für Kinder gibt’s eine eigene Kategorie von portablen CD-Spieler. Sie sind darauf ausgelegt, kreatives und unabhängiges Denken bei Kindern zu entwickeln. Die Geräte sind normalerweise leichter und bunter, als die Modelle für die Erwachsene. Darüber hinaus, sind sie auch ziemlich robust, da Kinder hin und wieder sehr aktiv und beweglich sein können.

Tragbarer CD Player-1

Um Kratzer zu vermeiden, muss die Disc mit Vorsicht behandelt werden.
(Bildquelle: Phil Hearing / Unsplash)

Oft sind sie auch mit Mikrofon und Karaoke-Funktion ausgestattet. Kinder werden sich sicherlich wie Prominente fühlen.

Für Sehbehinderte ist leider keine große Auswahl vorhanden. Tragbare CD Player aus dieser Kategorie sind auch ein wenig teurer, als die regulären CD-Spieler. Allerdings kann man 100% sicher sein, dass sie für die Menschen mit Sehproblemen benutzerfreundlich sind und daher ganz gut passen.

Was kostet ein tragbarer CD Player?

Die Preise von tragbaren CD-Spieler sind ganz unterschiedlich. Sie hängen direkt von den Funktionen des Gerätes ab. Dennoch liegen sie grundsätzlich im unteren / mittleren Preissegment. Daraus fallen nur speziell für Sehbehinderte angepasste portable CD Player aus.

Art Preisspanne
Discman ca. 12 – 224 €
Klassischer tragbarer CD Player ca. 28 – 230 €
Tragbarer CD Player für Kinder ca. 24 – 123 €

Wenn du genau weißt, welche Funktionen dir wichtig sind, dann kannst du die Kosten von dem portablen CD Player für dich anpassen. Darüber hinaus gibt es in jeder Kategorie einen funktionsreichen tragbaren CD-Spieler für den Preis von ca. 30-60 €.

Wo kann ich einen tragbaren CD Player kaufen?

Tragbare CD Player kannst du fast überall finden: von diversen Online-Shops bis hin zum Lidl. Du kannst dich auch an den Fachhandel oder Kaufhäusern wenden, wenn du eine breitere Auswahl suchst und dir die Assistenz von Ort wünscht.

Wenn du mehr ein Online-Käufer bist, dann stehen dir folgende Online-Shops zur Verfügung:

  • ebay.de
  • amazon.de
  • otto.de
  • real.de
  • euronics.de

Wenn du deinen idealen tragbaren CD Player schon ausgesucht hast, dann kannst du von unserer Seite gleich zu einem beliebigen Webshop überspringen und den zugreifen.

Wie kann ich einen tragbaren CD Player günstig kaufen?

Nicht alle neuen tragbaren CD-Spieler sind notwendigerweise teuer. Die Preisspanne für jede Kategorie ist relativ groß. Ein guter Spieler passt in jedes Budget.

Wenn du dich aber auf das Gerät aus dem mittleren Preissegment abgezielt hast, aber den Preis niedriger haben willst, dann stehen für dich folgende Online-Plattformen zur Verfügung:

  • ebay-kleinanzeigen.de
  • ebay.de
  • amazon.de

Auf ebay-kleinanzeigen.de kannst du einfach „tragbarer CD Player“ eingeben. Dann bekommst du schon mehrere preislich ziemlich gute Angebote. Auf ebay.de kannst du sogar den finalen Preis mit dem Verkäufer verhandeln. Auf amazon.de werden dir gleichzeitig die gebrauchten Produktoptionen von Amazon Warehouse – eine Plattform für bereits geöffnete und gebrauchte Produkte – vorgeschlagen.

Welche Alternative gibt es zum tragbaren CD Player?

Es kann sein, dass du aus verschiedenen Gründen eine Alternative zum tragbaren CD Player suchst. Jeder Mensch ist individuell. Im folgenden Abschnitt wollen wir dir eine kurze Übersicht über die Alternativen zu tragbaren CD Playern schaffen.

Typ Beschreibung
High-res Digital audio player (DAP) High-res DAP steht für hochauflösender digitaler Audio-Player. Sein ausschließlicher Zweck ist die Wiedergabe von Musik. Obwohl sie so gut wie jede Art von Musikdateien abspielen können, sind sie eigentlich für die Formate und Codecs konzipiert, die eine bessere Qualität als CD liefern.
MP3-Player Ein MP3-Player ist ein portables Gerät, das digitale MP3-Audiodateien abspielen kann. Es ist eine Art digitaler Audio-Player (DAP) oder tragbarer Medienplayer. Die meisten MP3-Player spielen auch mehr als das MP3-Dateiformat ab. Dazu gehören solche Formate wie z. B. Windows Media Audio (WMA), Advanced Audio Coding (AAC), Vorbis, FLAC, Speex und Ogg.
Smartphone (mit Streamingdienst) Viele Smartphones haben die Möglichkeit, die hochgeladene Musik abzuspielen. Noch üblicher ist es geworden, Streamingdienste, wie Spotify oder Apple Music (exklusiv für Apple-Produkte), zu nutzen.

Welche Funktion spielt beim Kauf eines tragbares CD Player die wichtigste Rolle?

Diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten. Alles hängt davon ab, für welchen Zweck du den tragbaren CD Player kaufen willst. Was ist für dich wichtiger?

Auf jeden Fall raten wir immer auf die Laufzeit des Geräts zu achten. Ein goldener Standard wäre rund 12 Stunden. Dazu raten wir immer ein Gerät nicht nur mit Batteriebetrieb, sondern auch mit Netzbetrieb auszuwählen. Dadurch musst du die Batterien nicht so oft wechseln.

Robustheit des tragbaren CD Players ist auch sehr wichtig. Also solltest du darauf achten, dass sich alle Teile stabil auf ihren Plätzen befinden.

Wenn du einen tragbaren CD Player brauchst, dann muss du auf die von ihm unterstützten Formate achten. Dazu solltest du nicht vergessen, dass sich die Musikqualität dann von Format zu Format ändern kann. Um die gleiche Klangqualität wie einer Musik-CD zu bekommen, ist eine Bitrate von 320 Kilobits pro Sekunde notwendig.

Was sagen die Ergebnisse von Stiftung Warentest über die tragbaren CD Player aus?

Leider gibt es keinen aktuellen Discman Stiftung Warentest, auf deren Ergebnisse wir zugreifen können. Die Tests für CD-Player sind auch unzeitgemäß. Deshalb haben wir andere Quellen benutzt, um dir die wichtigsten Informationen über das Thema herantragen zu können.

Wie kann ich den tragbaren CD Player zum Autoradio anschließen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie du einen tragbaren CD Player beim Autoradio anschließen kannst. Dein portabler CD-Spieler soll einen Audio-Ausgang (AUX) haben. Mit einem speziellen AUX-Kabel kannst du dein Gerät mit dem Autoradio ohne jegliche Probleme verknüpfen.

Idealerweise wird dein tragbarer CD Player auch gleich einen USB-Anschluss haben. Damit kannst du dein Gerät gleichzeitig laden lassen.

Wann wurde der erste tragbare CD Player erfunden?

Die ersten CDs sind in den 1980er Jahren erschienen. Dann hat Sony gleich angefangen, die Kassettenspeichermedien durch eine CD zu ersetzen.

Der Player entwickelte sich rasch weiter und 1984 erschien der erste tragbare digitale Player Sony Discman D-50. Kassetten wurden rasch aus dem Audiomarkt verdrängt und durch CDs ersetzt. Das Wort “Spieler” fand immer weniger Gebrauch und es erschien der neue Begriff “Discman”.

Ein bisschen mehr zu der Geschichte des Discmans findest du gleich in dem Video.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.britannica.com/technology/compact-disc

[2] https://www.heise.de/hintergrund/Was-mit-der-Musik-passiert-wenn-die-CD-stirbt-4333232.html

[3] https://www.sony.net/SonyInfo/CorporateInfo/History/SonyHistory/2-09.html

[4] https://pitchfork.com/features/photo-gallery/remember-the-discman-a-tribute-to-the-portable-music-players-of-1998/

[5] https://support.apple.com/de-at/guide/music/mus5d05d62ba/mac

Bildquelle: vicenfoto/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Jörg besitzt ein kleines Geschäft für Schallplatten und Kassetten. Auch verkauft er die verschiedensten Audiosysteme und hilft jedem dabei, die Lieblingsmusik in bester Qualität abspielen zu können.