TV-0
Zuletzt aktualisiert: 28. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

14Analysierte Produkte

20Stunden investiert

4Studien recherchiert

76Kommentare gesammelt

Steht gerade ein Umzug an und der alte Fernseher muss ersetzt werden? Gar nicht so einfach heutzutage. Denn der TV-Markt ist überfüllt mit qualitativ hochrangigen Geräten. Aus dieser großen Auswahl einen Fernseher rauszusuchen, der hält was er verspricht und eine lange Lebensdauer mitbringt, ist keine einfache Herausforderung. Bei dem Kauf des perfekten Fernsehers kommst du aber an folgender Marke nicht vorbei: Samsung.

In unserem großen Samsung Fernseher Test 2020 wollen wir dieses technische Gerät etwas näher vorstellen. Du erhältst von uns wichtige Informationen über die verschiedene Modelle, sowie jene Faktoren, die du vor dem Kauf berücksichtigen solltest. Anhand unseres Testartikels solltest du somit in der Lage sein, den richtigen Fernseher von Samsung für dich zu finden.




Das Wichtigste in Kürze

  • Samsung Fernseher gehören trotz ihrer beeindruckenden Bildqualität und der zahlreichen Ausstattungen zu den preiswerteren TV-Geräten.
  • Wenn du dir einen Fernseher von Samsung kaufen möchtest, kannst du dich dabei zwischen zwei verschiedenen Produktgruppen entscheiden. Hierbei handelt es sich zum einen um LED-Fernseher und zum anderen um QLED-Fernseher.
  • Die Bildschirmgröße, Energieeffizienz, Auflösung und die zahlreichen Funktionen von Samsung Fernsehern sind weitere wichtige Kaufkriterien, die dir weiterhelfen sollen bei der richtigen Auswahl deines Fernsehers.

Samsung Fernseher Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Samsung LED-Fernseher

Der Samsung RU7179 LED Fernseher mit seinem schmalen Slim-Design ist sehr gut geeignet für eine Wandmontage, im Zubehör sind aber auch Standfüße erhalten, sodass du es ohne Probleme montieren kannst. Ausgestattet ist der Samsung Fernseher mit Smart-TV und einem Triple Tuner für umfangreichen Fernsehempfang.

Mit enthalten sind alle gängigen Streamingdienste und Apps. Egal in welcher Größe du ein TV brauchst, dieses Modell von Samsung ist gleich in sieben verschiedenen Größen erhältlich: 43 Zoll; 50 Zoll; 55 Zoll; 58 Zoll; 65 Zoll; 75 Zoll.

Der beste Samsung QLED-Fernseher

Mit dem TV-Modell “Q60R” hat Samsung ein energieeffizientes Gerät auf den Markt gebracht. Der Jahresenergieverbrauch beläuft sich bei einem normalen Durchschnittsgebrauch auf 154 kWh und ist somit der Klasse A zugeordnet.

Durch das farbenfrohe Erscheinungsbild ist das Fernseherlebnis mit diesem Modell vielfältig und spannend. Wenn du ein großer Fan von Sport und Spielkonsolen bist, dann empfehlen wir dir diesen QLED-Fernseher von Samsung. Hier kommst du durch die hohe Bildschärfe in den Bewegungen voll auf deine Kosten und hast ein packendes Erlebnis zugleich.

Der beste Samsung Fernseher in ausgefallenem Design

Der Samsung Fernseher “The Frame” überzeugt mit seiner Quantum-Dots-Technolgie und seiner atemberaubenden Bildqualität. Dieses Modell heißt nicht ohne Grund “The Frame”. Denn sobald dein Fernseher ausgeschaltet ist, werden Bilder aus deiner Privatgalerie angezeigt. So erweckt es den Eindruck, dass du nicht einen Fernseher, sondern ein Kunstwerk an der Wand hängen hast.

Den Rahmen dieses Samsung Fernsehers kannst du je nach Belieben austauschen und eine deinem Wohnstil passende Farbe auswählen. Hierzu bietet Samsung zahlreiche separat erhältliche Rahmen an, welche du ohne Probleme und ganz bequem magnetisch am Standardrahmen befestigen kannst. Dieser Fernseher ist perfekt für dich, wenn dein Fernseher mit dem Gesamtbild deiner künstlerischen Wohnung harmonieren soll.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Fernseher von Samsung kaufst

Vor dem Kauf eine Samsung Fernsehers solltest du dir diesbezüglich einige Hintergrundinformationen aneignen. Diese Informationen haben wir in den nachfolgenden Absätzen übersichtlich zusammengefasst.

Samsung Fernseher-1

Samsung ist seit Jahren Weltmarktführer in der TV-Branche.
(Bildquelle: unsplash.com / Scheier .hr)

Was unterscheidet Samsung Fernseher von anderen Herstellern?

Bei der Wahl der Marke deines Fernsehers kannst du mit Samsung nichts falsch machen.

Samsung ist nicht ohne Grund Weltmarktführer im TV-Bereich.

Bei regelmäßigen Tests gehören die TV-Geräte von Samsung immer zu den am besten bewerteten Produkten.

Auch in anderen Produktsparten beweist Samsung regelmäßig seine hohe Qualität, Marktführerposition und seine innovative Entwicklung von neuen Geräten. So zum  Beispiel auf dem Markt für Smartphones oder Haushaltsgeräten. Für Samsung ist die Qualität ihrer Produkte von besonderer Wichtigkeit, daher kann man sie bei jeglichen Mängeln und Defekten reparieren und umtauschen lassen.

Wo kann ich Fernseher von Samsung käuflich erwerben?

Samsung Fernseher kannst du je nach Wunsch sowohl im Fachgeschäft als auch im Internet kaufen.

Kaufen kann man Samsung Fernseher Online und Offline.

In der Stadt sind in vielen Geschäften wie Saturn und Media Markt viele Fernseher aufgestellt. So hast du die Möglichkeit die TV-Geräte genau anzuschauen und dich von der Farbqualität überzeugen. Dort erhälst du unter anderem auch eine fachliche Beratung.

Solltest du deinen Samsung Fernseher doch lieber im Internet kaufen wollen, bieten sich auch hier viele verschiedene Optionen. Online hast du unter anderem auch den Vorteil der ständigen Warenverfügbarkeit sowie ein günstigerer Gesamtpreis, da hier die Beratung entfällt. Im Folgenden haben wir dir einige Onlineshops aufgelistet, welche Samsung Fernseher anbieten:

  • amazon.de
  • mediamarkt.de
  • saturn.de
  • real.de
  • otto.de

Sind Ersatzteile und Zubehör für Samsung Fernseher erhältlich?

Ersatzteile und Zubehör für deinen Samsung Fernseher kannst du im offiziellen Shop von Samsung käuflich erwerben. Der Shop von Samsung bietet für deinen Fernseher verschiedene Wandhalterungen und Standfüße. Diese sind in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Auch für das bereits erwähnte Modell “The Frame” bietet Samsung zahlreiche separat erhältliche Rahmen an, welche du ohne Probleme und ganz bequem magnetisch am Standardrahmen befestigen kannst. Sie sind in insgesamt neun verschiedenen Farben erhältlich, so hast du die Option den Fernseher deinem Wohnstil und Ambiente entsprechend zu wechseln.

Zu welchen Preisen werden Samsung Fernseher verkauft?

Hier gilt die Devise – Qualität hat seinen Preis. Samsung Fernseher sind je nach Erscheinungsjahr und Größe zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. Einige ältere Modelle sind mittlerweile zu erschwinglichen Preisen verfügbar, wohingegen die neuesten Modelle bereits ab ca. 2000 € zu kaufen sind.

Aber auch hier sind regelmäßig Angebote bei Geschäften wie Media Markt und Saturn zu finden. Besonders um den Zeitraum des Black Fridays rum, werden meist die Mehrwertsteuer erlassen, so sparst du 19 % zum Originalpreis.

Welche Alternativen gibt es zu einem Samsung Fernseher?

Es muss nicht immer ein Fernseher sein. Statt einem Samsung Fernseher hast du alternativ die Möglichkeit ein Tablet zu benutzen. Dieser ist selbstverständlich deutlich kleiner in der Größe, dafür aber kannst du es auch in deiner Tasche mitnehmen oder in der Universität oder Arbeit verwenden.

Eine weitere Möglichkeit bietet dir ein Beamer an. So hast du eine romantische Kinoatmosphäre in deinen eigenen vier Wänden. Hierzu benötigst du auch ein Notebook, um deine gewünschten Filme an die Wand beamen zu lassen. Natürlich müsstest du bei dieser Option in Sachen Bildschärfe und -qualität einige Abstriche in Kauf nehmen.

Als letzte Alternative empfehlen wir dir einen Samsung Monitor, mit welchem du Business, Homework, Gaming und Fernseher in einem kombiniert verwenden kannst. Auch diese Option kommt in seinem Farbspiel nicht an die Qualität eines Samsung LED-Fernsehers oder einem Samsung QLED-Fernsehers ran, ist jedoch platzsparend hinsichtlich Arbeit und Vergnügen.

Wie lange gilt die Standard-Herstellergarantie und was ist die Garantieverlängerung?

Für deinen Fernseher von Samsung erhätlst du ab dem Tag deines Kaufs eine Standard-Herstellergarantie für 2 Jahre. Wenn sich innerhalb dieses Zeitraums ein Defekt an deinem Gerät bildet, kannst du diesen unter Vorlage des Orginalkassenbons umtauschen oder reparieren lassen. Alternativ bietet Samsung auch die Option einer Garantieverlängerung. Dieses beträgt zusätzlich 3 Jahre zu der bereits Standard-Herstellergarantie von 2 Jahren.

Die Standard-Herstellergarantie deiner Samsung TV-Geräte beträgt 2 Jahre ab dem Kaufdatum. Damit hast du auf deinen Samsung Fernseher eine Garantie für insgesamt 5 Jahre.

Entscheidung: Welche Arten von Samsung Fernsehern gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir einen Fernseher von Samsung zulegen möchtest, kannst du dabei zwischen zwei Modellen wählen. Und zwar zwischen:

  • Samsung LED-Fernseher
  • Samsung QLED-Fernseher

Worum handelt es sich bei Samsung-LED-Fernseher und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

LED ist die Abkürzung für „light-emitting diode“. Diese Technik ermöglicht mit den Dioden das Slim-Design des Samsung Fernsehers. Im Fall von Samsung-TVs wird auch öfter der Begriff „Edge-LED“ verwendet. LED-TVs bilden die Grundlage für OLED-TVs und haben einen niedrigen Energieverbrauch. Du kannst vor dem Kauf die Energieeffizienzklasse überprüfen und viele Kosten sparen.

Auch der Kaufpreis eines Samsung-LED-Fernsehers ist im Vergleich zu QLED-Fernsehern in der Regel preiswerter. Nachteilig ist jedoch, dass LED-Fernseher kein reines Schwarz wiedergeben können.

Vorteile
  • Preiswert
  • Slim Design
  • Niedriger Energieverbrauch
Nachteile
  • Können kein reines Schwarz wiedergeben
  • Randbereiche können unregelmäßig erscheinen

Worum handelt es sich bei Samsung QLED-Fernseher und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Hinter der Abkürzung QLED steckt die Quantum-Dot-Technologie von Samsung. Dank dieser Technologie sind hohe und stabile Spitzenhelligkeiten weit jenseits der 1000 nits möglich.  Die Verbesserung von LED zu QLED ist ziemlich deutlich. Denn ein QLED-Fernseher kann den gesamten Farbraum einwandfrei und mit ganzer Brillanz wiedergeben. Das führt zu gesättigten und natürlichen Farben unter allen Lichtverhältnissen.

Vorteile
  • Gesättigte und natürliche Farben
  • Hohe und stabile Spitzenhelligkeit
Nachteile
  • Bildqualität wird vom Backlight-Dimming beeinflusst

Wenn du am liebsten wenig Geld ausgeben und dich nicht mit den Funktionen auseinandersetzen möchtest, dann kannst du mit einem Samsung LED-Fernseher nichts falsch machen. Möchtest du aber ein TV-Gerät mit Spitzenqualität und bist bereit Geld draufzulegen, so bist du mit dem QLED-Fernseher von Samsung gut beraten.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Samsung Fernseher vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Samsung Fernseher vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen, dich für ein bestimmtes Modell zu entscheiden.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

Samsung Fernseher-2

Ohne die Verbindung zum Internet ist dein Fernseher kein Smart-TV.
(Bildquelle: unsplash.com / DeMorris Byrd)

Bildschirmgröße

Samsung Fernseher sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Früher waren kleine Größe gefragt, da aber heutzutage die Konsumenten ein Kino-Flair in ihrem Zuhause haben möchten, werden kaum noch kleine Größen hergestellt.

So kann es gut möglich sein, dass du dich für ein bestimmtes Modell von Samsung entscheidest, dieser aber nicht in deiner Wunschgröße hergestellt wird. Die für dich perfekte Bildschirmgröße kannst du anhand deiner Wohnungsgröße und den Abstand zwischen deinen Wohnmöbeln und dem Gerät ermitteln. In der Regel eignen sich natürlich für kleine Studentenwohnungen keine großen Fernseher.

In der folgenden Tabelle haben wir dir Empfehlungen für deine Bildschirmgröße in Abhängigkeit des Sitzabstandes zusammengestellt.

Größe in Zoll Größe in cm Sitzabstand
32 81 1,2 – 2,0 m
37 94 1,4 – 2,3 m
40 102 1,5 – 2,5 m
42 107 1,5 – 2,6 m
46 117 1,7 – 2,9 m
52 132 2,0 – 3,2 m
55 140 2,1 – 3,4 m
60 152 2,3 – 3,7 m
65 165 2,4 – 4,0 m

Auflösung

Acht solltest du auf die Auflösung deines Samsung Fernsehers geben. Je größer dein Fernseher ist, desto höher sollte die Auflösung sein. Gerade kleine Bildschirmgrößen die unter 42 Zoll fallen, benötigen keine hohe Auflösung, hier genügt Full-HD.

Da aber heutzutage der Fernseher immer größer sein soll und 42 Zoll keine Standardgröße mehr darstellt, empfiehlt sich hier eine Ultra-HD Auflösung.Ultra HD bietet dir im Vergleich zum Standard Full HD das 4-Fache an Bildpunkten und somit deutlich mehr Bildschärfe, selbst wenn du dich näher an dem Fernseher befindest und nicht den optimalen Sitzabstand zum TV-Gerät hast.

Display-Technologie

Wie oben bereits gelistet, hast du die Wahl dich zwischen einem Samsung LED-Fernseher und einem Samsung QLED-Fernseher zu entscheiden. LED-Fernseher kennzeichnen sich durch ihr Slim-Design und ihren geringen Energieverbrauch aus. Der größte Unterschied zwischen einem LED und QLED ist aber der Preis. LED-Fernseher sind deutlich preiswerter erhältlich.

Samsung QLED-Fernseher hingegen sind die teurere Alternative, sind dafür aber qualitativ höher. Die Quantum-Dot-Technologie ermöglicht Spitzenhelligkeiten und gesättigte und natürliche Farben.

Samsung Fernseher-3

Der optimale Platz des Fernsehers ist wichtig für die Harmonie in der Wohnung.
(Bildquelle: unsplash.com / John Tuesday)

Konnektivität

Samsung Fernseher sind mit vielen verschiedenen Zusatzfunktionen und Anschlüssen ausgestattet. Diese sind sehr wichtig, damit du deinen Samsung Fernseher bei Bedarf mit dem Internet, deinem Smartphone, deinem Rechner, deiner Festplatte und vielen anderen Geräten verbinden kannst.

USB und HDMI Anschlüsse sind zwingend notwendig.

Als wichtigste Ausstattung können wir definitiv das Internet benennen. Neben dem WLAN-Zugang empfehlen wir dir hier auch einen Anschluss mit einem Ethernetkabel, da es möglich ist, dass die kabellose Internetverbindung zu schwach ist oder sich in einem entfernten Zimmer befindet.

In der Regel sollten HDMI, USB oder Bluetooth als Standard mit dabei sein, prüfe es dennoch vor dem Kauf. Mithilfe von USB-Ports kannst du deine USB-Sticks und deine externen Festplatten, mit HDMI-Anschlüssen hingegen deine Spielkonsolen anschließen. Natürlich ist es in diesem Fall besser, dass die Anzahl der HDMI und USB-Steckplätze so hoch wie möglich ist.

Energieeffizienz

Bei der Entscheidung für einen Fernseher von Samsung ist die Energieeffizienzklasse ein weiteres Kaufkriterium.

Die Energieeffizienzklasse kann von der bestmöglichen Bewertung A+ bis zu der sehr schlechten Bewertung G reichen.

Deine jährlich gesparten Stromkosten variieren nach deiner ausgewählten Bildschirmgröße. Vor allem für die Umwelt hat die Auswahl der Energieeffizienzklasse deines Samsung Fernsehers einen großen Einfluss.

Energieeffzienzklasse Endenergieverbrauch Ungefähre jährliche Energiekosten pro Quadratmeter Wohnfläche
A+ unter 30 kWh weniger als 2 €
A 30 bis unter 50 kWh 2 €
B 50 bis unter 75 kWh 3 €
C 75 bis unter 100 kWH 4 €
D 100 bis unter 130 kWh 6 €
E 130 bis unter 160 kWh 7 €
F 160 bis unter 200 kWH 9 €
G 200 bis unter 250 kWh 11 €
H über 250 kWh 13 € und mehr

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.t-online.de/digital/fernsehen-heimkino/id_87234972/fernsehen-wie-sie-das-bild-verbessern-koennen.html

[2] https://deavita.com/wohnzimmer/fernseher-im-wohnzimmer-positionieren-tipps.html

[3] https://www.solinger-tageblatt.de/solingen/einschlafen-fernseher-nicht-gut-13591387.html

[4] https://www.digitalfernsehen.de/ratgeber/heimkino/bild-licht-und-ton-tipps-zum-ultimativen-fernseherlebnis-553478/

Bildquelle: Guzhva/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?