Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

83Stunden investiert

26Studien recherchiert

96Kommentare gesammelt

Ein Plattenspieler ist ein Gerät, mit dem man Schallplatten abspielen kann. Er besteht aus einem Plattenteller, der die Schallplatte hält und sie mit 33 1/3 oder 45 RPM (Umdrehungen pro Minute) dreht, einem Arm, der die Nadel hält, die die Rillen in der Schallplatte abliest, und einer Art Verstärker, der die Lautsprecher versorgt, damit du deine Musik hören kannst.

Ein Plattenspieler funktioniert, indem er eine Schallplatte mit 33 1/3 Umdrehungen pro Minute dreht. Die Nadel wird in der Rille der Schallplatte platziert und vibriert, während du deine Musik hörst.




Plattenteller Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Plattenspielern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Haupttypen von Plattenspielern: Direktantrieb, Riemenantrieb und manuell. Der Direktantrieb ist der gängigste Typ für DJ-Equipment, da er über einen Motor mit hohem Drehmoment verfügt, der sehr schnell drehen kann, ohne abzubremsen oder abzusterben. Riemenantriebe haben eine noch langsamere Anlaufzeit, bieten aber eine bessere Klangqualität als Direktantriebe, da die Motoren vibrationsarm sind und es keine Rütteleffekte gibt (die Lärm verursachen). Bei manuellen Plattenspielern musst du den Plattenteller manuell mit der Hand bewegen, weshalb sie sich eher für das Hören zu Hause als für das Abmischen von Musik auf der Bühne eignen.

Ein guter Plattenspieler ist stabil gebaut, vibrations- und geräuscharm. Außerdem sollte er einen hervorragenden Tonabnehmer haben, um die bestmögliche Klangqualität zu gewährleisten. Der Plattenteller des Plattenspielers muss aus hochwertigen Materialien wie Aluminium oder Glas bestehen, die beim Abspielen deiner Platten keine Vibrationen verursachen.

Wer sollte einen Plattenspieler benutzen?

Jeder, der auf der Suche nach einer tollen Möglichkeit ist, Musik zu hören. Wenn du ein audiophiler Mensch bist, dann ist dieses Produkt perfekt für deine Bedürfnisse. Der Plattenspieler wurde aus hochwertigen Materialien hergestellt, die ihn haltbar und langlebig machen. Außerdem ist er in verschiedenen Farben erhältlich, so dass er sich leicht an die Einrichtung des Raums anpassen lässt, in dem du ihn benutzen willst. Du kannst dieses Gerät sowohl zu Hause als auch bei der Bewirtung von Gästen verwenden, da es in attraktiven Designs erhältlich ist, die sich leicht in die meisten Räume einfügen, ohne zu auffällig oder knallig zu sein, wie einige andere Modelle auf dem Markt.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Plattenspieler kaufen?

Das Wichtigste ist, dass du einen Plattenspieler kaufst, der zu deinen Bedürfnissen passt. Wenn du zum Beispiel ein Einsteigermodell suchst, dann nimm den Audio Technica AT-LP60BK oder den Crosley CR6249D-BR, die beide unter 100 Dollar kosten und von Kunden, die sie regelmäßig benutzen, sehr gut bewertet werden. Wenn du etwas Besseres als diese beiden Modelle möchtest, aber nicht zu viel Geld ausgeben willst, dann würde ich dir eine der folgenden drei Optionen empfehlen: 1) den Jensen JTA-230 3 Speed Stereo Turntable 2) das Sony PSLX300USB HiFi System (das alles enthält, was du brauchst, einschließlich der Lautsprecher). Oder 3) Der Victrola Nostalgic Classic Wood 6 in 1 Bluetooth Kofferplattenspieler. Alle drei bieten dir eine gute Klangqualität, ohne das Budget zu sprengen.

Der Plattenspieler, den du kaufst, sollte von guter Qualität und langlebig sein. Er muss außerdem einen reibungslos funktionierenden Mechanismus, einen ausgezeichneten Plattenteller und die Fähigkeit haben, alle Arten von Schallplatten abzuspielen, ohne zu springen oder zu hüpfen. Du kannst verschiedene Plattenspieler anhand ihrer Funktionen und Eigenschaften vergleichen, bevor du dich auf ein Modell festlegst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Plattenspielers?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Plattenspielers ist, dass er Schallplatten abspielen kann, die das bevorzugte Format für viele Audiophile sind. Manche Menschen bevorzugen auch Vinyl, weil sie das Gefühl haben, dass digitale Musik mit der Zeit ihre Seele und Wärme verloren hat. Wenn du zu den Menschen gehörst, die ihre Lieblingsalben gerne auf Plattenspielern hören, dann erfährst du in diesem Artikel, was einen guten Plattenspieler ausmacht.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Plattenspielers ist die Tatsache, dass du die Platten manuell wechseln musst. Das heißt, wenn du dein Lieblingsalbum hören willst, dauert es einige Zeit, bis du das tun kannst. Außerdem brauchst du einen Verstärker und Lautsprecher, damit das Gerät richtig funktioniert. Wenn diese nicht vorhanden sind, kann die Musik von deinem Plattenspieler nicht von anderen gehört werden. Ein weiteres Problem ist die Größe des Plattenspielers – die meisten Modelle sind ziemlich groß, was es schwierig macht, sie zu verstauen, vor allem, wenn der Platz zu Hause oder im Büro begrenzt ist, wo sie vorübergehend aufgestellt werden, bis andere Vorkehrungen getroffen werden können, wie sie am besten in die Umgebung passen, ohne zu viel Durcheinander zu verursachen, das zu allem anderen hinzukommt, das dort bereits vorhanden ist.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Plattenspieler zu benutzen?

Nein, du brauchst keine zusätzlichen Geräte. Du kannst deine vorhandenen Lautsprecher benutzen oder den Plattenspieler an einen Verstärker anschließen und über Aktivlautsprecher hören.

Gibt es alternative Lösungen zu Turntable?

Ja, es gibt eine Reihe von anderen Lösungen. Wir haben hier eine Liste zusammengestellt, die du dir ansehen kannst, wenn Turntable nicht deinen Bedürfnissen entspricht.

Kaufberatung: Was du zum Thema Plattenteller wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Pro-Ject Audio Systems
  • szlsl88
  • Sonicvoice

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Plattenteller-Produkt in unserem Test kostet rund 7 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 191 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Plattenteller-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke DynaVox, welches bis heute insgesamt 102-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke DynaVox mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte