Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

78Stunden investiert

31Studien recherchiert

159Kommentare gesammelt

Ein Netzwerkplayer ist ein Gerät, das die auf deinem Computer gespeicherten Musikdateien abspielen kann. Es ist wie ein iPod, nur dass er die Lieder nicht lokal im Flash-Speicher oder auf der Festplatte speichert, sondern sie über eine Netzwerkverbindung von deinem PC streamt.

Der Network Player ist ein kleines Gerät, das mit deinem Heimnetzwerk verbunden wird und Musik aus der Cloud streamt. Er kann auch Audiodateien abspielen, die auf Computern, NAS-Laufwerken oder USB-Speichergeräten gespeichert sind, die mit ihm verbunden sind.




Netzwerkplayer Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Netzwerkplayern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Netzwerkplayern. Der erste ist ein Player, der über ein Ethernet-Kabel direkt mit deinem Heimnetzwerk verbunden werden kann, und der zweite Typ verbindet sich drahtlos mit der Wi-Fi-Technologie.

Es sollte alle Musikformate abspielen können und eine gute Klangqualität haben.

Wer sollte einen Network Player benutzen?

Jeder, der seine Musiksammlung auf einem vernetzten Computer anhören möchte. Wenn du eine Stereoanlage hast oder überlegst, dir eine anzuschaffen, und deine gesamte digitale Musiksammlung darüber hören willst, ohne dass du alle deine CDs noch einmal rippen (oder neue kaufen) musst, dann ist dies genau das Richtige für dich.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Netzwerkspieler kaufen?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die du berücksichtigen musst, wenn du dich für den besten Network Player entscheidest. Der wichtigste Faktor sollte jedoch die Klangqualität sein. Wenn der Player keine gute Audioleistung hat, wird er nie ein integraler Bestandteil deines Systems werden und kann sogar dessen Gesamtleistung beeinträchtigen (wenn du ihn als Quelle verwendest). Weitere Überlegungen betreffen Merkmale wie Netzwerkkompatibilität (Wi-Fi oder Ethernet), verfügbare Streaming-Dienste, Benutzerfreundlichkeit und den Preis.

Achte darauf, dass der Netzwerkplayer, den du dir ansiehst, mit deinem Heimnetzwerk kompatibel ist. Außerdem sollte er alle Medienformate abspielen können, für die du ihn brauchst, und eine gute Benutzeroberfläche haben, damit ihn jeder leicht bedienen kann.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Network Players?

Vorteile

Ein Netzwerkplayer ist eine tolle Möglichkeit, deine Musiksammlung ins Wohnzimmer zu bringen. Er ist auch eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, jede Stereoanlage um die AirPlay-Funktionalität zu erweitern. So kannst du Musik von iTunes auf einem Mac oder PC streamen, ohne zusätzliche Hardware wie Airport Express-Geräte zu benötigen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Netzwerk-Players ist, dass er keine CDs abspielen kann. Wenn du viele CD-Alben hast, könnte das ein Problem für dich sein. Wenn deine Musiksammlung jedoch hauptsächlich aus digitalen Dateien (MP3 oder AAC) und/oder Internet-Radiosendern besteht, sollte dich die fehlende Fähigkeit, CDs abzuspielen, nicht allzu sehr stören. Ein weiterer potenzieller Nachteil ist, dass einige Netzwerkplayer nicht alle Audiodateiformate unterstützen; vergewissere dich also vor dem Kauf, dass dein Gerät dies auch tut.

Welche zusätzlichen Tools werden für die Nutzung eines Netzwerk-Players benötigt?

Der Network Player ist für die Verwendung mit einem Computer konzipiert. Du brauchst also eine Internetverbindung und die notwendige Software. Wenn du Windows XP oder Vista verwendest, empfehlen wir, dass dein Computer mindestens 1 GB RAM (2 GB empfohlen) und einen Pentium 4 Prozessor mit 2 GHz oder schneller hat. Für Mac OS X 10.4+ empfehlen wir 512 MB Arbeitsspeicher (1 GB empfohlen). Weitere Informationen zu den Systemanforderungen findest du auf unserer Website hier.

Gibt es alternative Lösungen zum Network Player?

Ja, es gibt viele alternative Lösungen zum Network Player. Du kannst sie hier finden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Netzwerkplayer wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • TechniSat
  • Denon
  • Advance Acoustic

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Netzwerkplayer-Produkt in unserem Test kostet rund 80 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 599 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Netzwerkplayer-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bluesound, welches bis heute insgesamt 849-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bluesound mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte