Willkommen bei unserem großen Musiksessel Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Musiksessel. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Musiksessel zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Musiksessel kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Musiksessel können im häuslichen Gebrauch für ein ganz besonderes Klanglebnis sorgen. Egal ob beim Musikhören, Filme schauen oder Gaming.
  • Musiksessel sind noch relativ neu auf dem Markt, weshalb es keine Alternativen gibt.
  • Musiksessel gibt es sowohl ohne, als auch mit Bluetooth Funktion.

Musiksessel Test: Das Ranking

Platz 1: Festnight Musiksessel

Dieser Musiksessel besteht aus Kunstleder und ist in vier verschiedenen Farben erhältlich. Dem Hersteller zufolge ist das Material besonders atmungsfähig und pflegeleicht, was für zusätzlichen Komfort sorgt.

Die Kunden überzeugt dieser Musiksessel besonders durch seine Klangqualität. Im Internet kann man den Musiksessel ab 100 Euro erwerben.

Platz 2: Wohnling Musiksessel mit Bluetooth Funktion

Wohnling ist eine besonders beliebte Marke, wenn es um Musiksessel geht. Das besondere an diesem Modell ist, dass der Musiksessel zusammenklappbar ist. So kannst du ihn, wenn du ihn nicht benutzt, platzsparend in einer Ecke verstauen.

Des Weiteren soll laut Hersteller sowohl Kippen als auch Schaukeln in dem Musiksessel möglich sein, ohne dabei Verkrampfungen oder Rückenschmerzen auszulösen.

Viele Kunden sind von dem Sitzkomfort überzeugt und nutzen den Musiksessel auch ohne den Sound. Doch auch die Soundqualität kann überzeugen und sorgt für ein besonderes Klangerlebnis. Im Internet findest du den Musiksessel ab 200 Euro.

Platz 3: Wohnling Soundchair Ninja mit Bluetooth Funktion

Auch dieses Modell von Wohnling erlaubt Kippen und Schaukeln im Musiksessel. Das soll für einen hohen Sitzkomfort sorgen. Des Weiteren kann man diesen Musiksessel zusammenklappen, was praktisch bei der Verstauung ist.

Die Kunden sind besonders von dem Bass des Soundsystem überzeugt. Auch die Bluetooth Funktion erweist sich als praktisch und sorgt für eine komfortable Bedienung. Der Preis für den Musiksessel im Internet beläuft sich auf ungefähr 200 Euro.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Musiksessel kaufst

Was ist ein Musiksessel?

Ein Musiksessel – auch Soundsessel, Gamingstuhl oder Multimediasessel genannt – ist ein Liegesessel, der ein integriertes Soundsystem hat. Anders als bei anderen Soundsystemen, die man irgendwo weiter weg im Zimmer aufstellen muss, ist das Soundsystem bereits im Sessel drin.

Besonders für leidenschaftliche Gamer könnte der Musiksessel interessant sein. (Bildquelle: unsplash.com / Florian Olivo)

So hast du den Luxus, ein besonders intensives Hörerlebnis genießen zu dürfen, ohne dabei Kopfhörer aufsetzen zu müssen. Bei manchen Musiksesseln ist der Bass in der Rückenlehne spürbar, was für ein besonders einzigartiges Sounderlebnis sorgt.

Je nach Hersteller können in dem Musiksessel mehrere Lautsprecher integriert sein. Das erzeugt besonders volle Klänge. In der Regel sind die Lautsprecher an der Kopflehne angebracht, sodass der Klang besonders nah an den Ohren erzeugt wird.

Wie funktioniert ein Musiksessel?

Das Soundsystem eines Musiksessel unterscheidet sich nicht stark von anderen Stereoanlagen. Über Lautsprecher wird der Ton weitergegeben. Durch das Material des Musiksessels wird der Ton durch Schallungen indirekt an den Hörer weitergegeben.

Der große Unterschied zu anderen Anlagen, liegt in der Positionierung des Soundsystems innerhalb der Musiksessel. So sind die meisten Lautsprecher in Kopfhöhe des Musiksessels angebracht. Dadurch kann die Person, die sich gerade in dem Sessel befindet den Klang besonders intensiv miterleben.

Da Musiksessel meistens für Gamer ausgelegt sind, bestehen Musiksesseln aus zahlreichen Lautsprechern für verschiedene Tonhöhen und Tonfrequenzen, um ein besonders realistisches Klangerlebnis hervorzurufen.

Wofür kann man einen Musiksessel benutzen?

Musiksessel lassen sich vielseitig anwenden. Du kannst damit ganz normal Musikhören, Filme und Videos schauen oder Videospiele damit spielen. Im Prinzip kannst du alle Aktivitäten durchführen, die du normalerweise mit Stereoanlagen oder Kopfhörern machen würdest.

Auch ohne das Soundsystem lässt sich der Musiksessel wie ein normaler Sessel verwenden. Durch Polsterungen sind Musiksessel in der Regel sehr bequem.

MaxSoundsystem Experte

Dadurch, dass die Lautsprecher auf Kopfhöhe und somit nah bei den Ohren sind, kann man den Sound besonders gut genießen. Kopfhörer werden somit überflüssig und der Hörer hat das Gefühl, mitten in dem Geschehen dabei zu sein.

(Quelle: soundaffaire.de)

Kann man einen Musiksessel gebraucht kaufen?

Falls dir ein neuer Musiksessel zu teuer sein sollte und die auch nicht die neuesten Modelle brauchst, gibt es die Möglichkeit auf Portalen wie Ebay Kleinanzeigen gebrauchte Musiksessel zu finden. Hier variiert der Preis natürlich stark durch die privaten Händler, aber ab einem Preis von 30 Euro kannst du da bereits fündig werden.

Wo kann man einen Musiksessel kaufen?

Da Musiksessel eine relativ neue Erfindung sind, wirst du hauptsächlich in Onlineshops fündig. Oftmals handelt es sich hierbei um Shops, die ihr Geschäft hauptsächlich aus einem Lager betreiben und nicht direkt in einem Laden.

Unseren Recherchen zufolge werden in den folgenden Onlineshops die meisten Musiksessel verkauft:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • otto.de
  • real.de

Wie viel kostet ein Musiksessel?

Je nach Qualität, Hersteller, Design und zusätzlichen Features kann der Preis von Musiksesseln stark variieren. Von 60 Euro bis hin zu knapp 200 Euro kannst du da unterschiedliche Preise finden.

Welche Alternativen gibt es zu einem Musiksessel?

Weil es sich bei dem Musiksessel noch um ein sehr neues und einzigartiges Konstrukt handelt, gibt es noch keine richtigen Alternativen dazu. Die einzigen Möglichkeiten, die du hast, sind auf qualitativ hochwertige Kopfhörer oder Stereoanlagen zurückzugreifen.

Hierbei musst du aber bedenken, dass das Klangerlebnis nicht das gleiche sein wird. Für den Sitzkomfort kannst du auf normale Sessel zurückgreifen.

Verwendungszweck Alternative
Sitzkomfort Ergonomische Stühle, Sitzsäcke
Klangerlebnis Qualitativ hochwertige Kopfhörer, All-Surround-Stereoanlagen

Entscheidung: Welche Arten von Musiksessel gibt es und welche ist die richtige für dich?

Bei den Musiksesseln unterscheidet man aktuell hauptsächlich zwischen zwei verschiedenen Arten:

  • Musiksessel ohne Bluetooth
  • Musiksessel mit Bluetooth

Im folgenden werden wir dir die jeweiligen Vorteile und Nachteile näherbringen.

Mit Musiksesseln brauchst du keine Kopfhörer mehr, um ein volles Klangerlebnis zu erzielen. (Bildquelle: unsplash.com / Bruce Mars)

Was zeichnet einen Musiksessel ohne Bluetooth aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Die meisten Musiksessel haben einen Aux-Anschluss oder einen USB Anschluss, womit man mithilfe eine Auxkabels Geräte wie Handys oder Fernseher anschließen kann.

Vorteile
  • Einfache Bedienung
Nachteile
  • Möglicherweise nicht mit allen Geräten kompatibel
  • Kabel können zu kurz oder zu lang sein
  • Gerät muss immer angeschlossen bleiben

Was zeichnet einen Musiksessel mit Bluetooth aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Musiksessel haben im Regelfall einen USB oder einen Aux-Anschluss, um den Musiksessel mit einem Soundgenerator (wie z.B. Fernseher, Handy, MP3-Player usw.) zu verbinden. Manche Musiksessel haben jedoch noch zusätzlich eine Bluetooth Verbindung.

Vorteile
  • Man kann alle Geräte mit Bluetooth Funktion an den Musiksessel anschließen
  • Keine Kabel nötig
  • Soundgenerator muss nur in Bluetoothweite des Musiksessels liegen
  • Kein Kabelsalat
Nachteile
  • Soundgeneratoren verbrauchen durch Bluetooth schnell und viel Akku
  • Verbindungsprobleme bei der Koppelung

Da sich diese zwei Musiksessel nur in einer kleinen Funktion unterscheiden, ist es nicht von hoher Bedeutung, für welche Art du dich entscheidest. Letztendlich sind alle anderen Funktionen gleich. Des Weiteren liegt es nahe, dass demnächst alle Musiksessel eine Bluetooth Funktion haben werden, sodass du lieber auf andere Kriterien achten solltest als auf das Bluetooth Feature.

Wenn du bereits im Voraus weißt, dass dein Fernseher oder dein PC keine Bluetooth Funktion haben, kannst du auch auf eine Bluetooth Funktion verzichten.

Doch wie bereits vorher erwähnt, werden in der Zukunft die meisten Musiksessel eine integrierte Bluetooth Funktion haben.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Musiksessel vergleichen und bewerten

Um den richtigen Musiksessel für dich zu finden, gibt es einige Faktoren, auf die du beim Kauf achten kannst:

  • Klangqualität
  • Material des Sessels
  • Passform des Sessels
  • Zusätzliche Features

Im Folgenden werden wir dir die einzelnen Punkte näher erläutern.

Klangqualität

Bei einem qualitativ hochwertigen Musiksessel ist eine gute Klangqualität besonders wichtig. Nur Lautsprecher mit intensivem Bass, einem klaren Klang und gutem Lautstärkeregler können dir das perfekte Klangerlebnis geben.

Natürlich zählt der persönliche Geschmack hierbei auch eine große Rolle, da jeder Mensch auf andere Klangfarben wert legt. Nichtsdestotrotz kannst du anhand der Lautsprecher, der Positionierung der Lautsprecher am Musiksessel und der Regler festmachen, ob die Klangqualität des Musiksessels gut sein kann.

Manche Musiksessel bieten zusätzlich nämlich noch seperate Regler für die Lautstärke und für den Bass an. Des Weiteren könnten dir beim Kauf von Musiksesseln zwei bestimmte Begriffe unterkommen, die wir dir näher erläutern wollen:

Begriff Bedeutung
Surround Sound Drei oder mehrere Lautsprecher sorgen für ein besonders volles Klangerlebnis
Subwoofer Ein besonderer Lautsprecher, um eindrucksvolle und tiefe Basstöne zu erzeugen

Wenn du also eine Person bist, die viel Wert auf den Bass legt, solltest du einen Musiksessel mit Subwoofer kaufen.

Material des Sessels

Wie bei gewöhnlichen Sesseln kannst du auch bei Musiksesseln eine große Bandweite an Materialien vorfinden. So gibt es zum Beispiel Musiksessel aus echtem Leder oder Kunstleder. Je nach Material variiert dann natürlich der Preis. Hier solltest du selbst für dich entscheiden, welches Material dir persönlich lieber ist.

Je nach Material ist auch die Pflege des Musiksessels unterschiedlich. Musiksessel mit pflegeleichtem Material können dir dabei viel Arbeit bei der Reinigung abnehmen.

Passform des Musiksessels

Die Passform des Musiksessels ist entscheidend für den Komfort. Normalerweise sind sie wie ein Liegestuhl geformt. Aber auch hier kannst du sehr unterschiedliche Ausführungen finden.

Du kannst zum Beispiel auf den Winkel der Sitzfläche achten. Manche Menschen sitzen lieber gerade, manche lieber leicht liegend.

Weiterhin kannst du auf die Polsterung achten, da es weichere und härtere Modelle gibt. Auch hier ist wieder dein persönliches Anliegen gefragt.

Ein weiteres Merkmal, auf das du achten kannst, ist die Flexibilität des Musiksessels. Viele Menschen haben die Angewohnheit im Sitzen mit dem Sessel hin und her zu schaukeln. Hier gibt es Firmen, die Musiksessel produzieren, die dir das Kippen und Schaukeln erlauben, ohne dabei deinem Rücken zu schaden.

Zusätzliche Features

Wie bereits oben erwähnt, gibt es Musiksessel mit Bluetooth Funktion. Andere bieten auch Armlehnen, Nackenstützen oder Beinablagen an.

Manche Musiksessel lassen sich sogar zusammenklappen. So kannst du Musiksessel auch in einem kleinen Zimmer platzsparend verstauen, wenn der Musiksessel nicht in Gebrauch ist.

foco

Wusstest du, dass man Musiksessel auch untereinander koppeln kann?

Bei den neueren Modellen mit Bluetooth Funktion kannst du die Musiksessel miteinander verbinden, um so von einer Soundquelle gleichzeitig zu hören. Besonders bei Videospielen kann das ein praktisches Feature sein.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Musiksessel

Kann man einen Musiksessel an einen Fernseher anschließen?

Generell geht das. Jedoch muss du darauf achten, welches Verbindungsmedium dein Fernseher und dein Musiksessel erlaubt. In den meisten Fällen kannst du sie über ein Auxkabel (auch Klinkekabel genannt) verbinden. Neueste Modelle erlauben auch eine Verbindung über Bluetooth.

Gleiches gilt für die Verbindung des Musiksessel mit jeglichen Spielkonsolen wie einer Playstation, einer xBox oder einem PC.

Mit Musiksesseln kannst du dein ganz eigenes Heimkino erleben. (unsplash.com / Felix Mooneeram)

Wie benutzt man einen Musiksessel?

Zunächst kannst du einen Musiksessel wie einen normalen Sessel benutzen. Ansonsten schließt du deinen Musiksessel mithilfe eines Auxkabels, eines USB Kabels oder der Bluetooth Funktion an ein Gerät an, um den Klang besser erleben zu können. Hierbei solltest du nicht vergessen deinen Musiksessel an eine Stromquelle anzubinden.

Dann kannst du den Musiksessel für das Musik hören, Filme schauen oder Videospiele spielen verwenden.

foco

Wusstest du, dass es Musiksessel auch mit Vibration gibt?

Diese Information dürfte besonders für Gamer interessant sein: Die Firma Razor hat Anfang 2019 einen neuen Musiksessel herausgebracht, der neben einer guten Soundqualität auch Vibrationen hat.

So soll man beim Spielen von Computerspielen ein noch realistischeres Spielerlebnis haben können.

Kann man einen Musiksessel reparieren lassen?

Ein Musiksessel ist nichts weiteres als ein elektronisches Gerät. Daher kannst du es auch normal reparieren lassen. In manchen Fällen kannst du es zur Reperatur zum Hersteller zurückschicken lassen. Ansonsten empfehlen wir dir den Gang zu einem Reparaturservice. Hier kannst du dich am Besten professionell beraten lassen.

Welches Zubehör gibt es für Musiksessel?

Neben Armlehnen, Nackenstützen und Beinablagen kannst du auch Bezüge für deinen Musiksessel kaufen, die den Musiksessel sauber halten sollen. Diese gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Ausführungen.

Des Weiteren kannst du dir Auxkabel oder USB Kabel besorgen, um deinen Musiksessel an andere Geräte anschließen zu können. Bei Bluetooth kompatiblen Geräten ist dies natürlich nicht nötig.

Welche Kabel benötigt man für einen Musiksessel?

Falls dein Musiksessel keine Bluetooth Verbindung hat, brauchst du Kabel, um deine Geräte zu verbinden. Hierfür benötigst du entweder ein AUX Kabel oder ein USB Kabel. In den meisten Fällen sollten die Kabel im Lieferumfang mit enthalten sein.

Gibt es Ersatzteile für Musiksessel?

Ersatzteile für Musiksessel sind für Verbraucher nicht einfach zu finden. Allgemein empfehlen wir dir nicht, Defekte in Eigenreparatur zu beheben. Daher solltest du dich bei Problem entweder beim Hersteller direkt oder an einem Reperaturservice wenden.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] http://www.musiksessel-soundsessel.de/

[2] https://www.computerkurs.com/dies-das/musiksessel-soundsessel/

Bildquelle: 123rf.com / 121462175

Bewerte diesen Artikel


30 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5