Zuletzt aktualisiert: 10. Oktober 2022

Ein HD-TV ist ein Fernsehgerät, das in der Lage ist, hochauflösende Signale anzuzeigen. Dabei steht bereits die Bezeichnung „HD“ als Abkürzung für „High Definition“, was bedeutet, dass das Gerät eine hohe Bildauflösung hat. HD-TVs gehören in der heutigen Zeit bereits zu den Standardgeräten, da es inzwischen schon neuere Technologien gibt, die eine noch bessere Bildqualität aufweisen. Dennoch bietet dir ein HD-TV neben einem erschwinglichen Preis ein sehr detailreiches Bild mit kontrastreichen Farben, sodass du auch die modernen HD-Sender des linearen Fernsehens sowie hochauflösende Filme auf ihm schauen kannst.

In diesem Beitrag zeigen wir dir, welche HD-TVs dir online zum Kauf zur Verfügung stehen und erklären dir, was die einzelnen Geräte ausmacht. Zusätzlich beantworten wir dir wichtige Fragen zum Thema und helfen dir dabei, das richtige Modell für deine Bedürfnisse zu finden.

HD-TV: Auswahl unserer Favoriten

Der beste HD-TV mit starken Farben

Dieser 32-Zoll-LED-Fernseher ist der perfekte Weg, um lebendige Farben und präzise Details zu erhalten. Mit Full HD LED, Pixel Plus HD und HDR 10 genießt du eine optimierte Bildqualität und scharfe Bilder mit tiefem Kontrast. Das intuitive Sapphirite-Betriebssystem bietet einen One-Touch-Zugriff auf ein klar strukturiertes Menü.

Dieser 32-Zoll-Smart-TV hat eine Eingangsverzögerung von 20 ms über HDMI und eine hohe Bildwiederholrate mit verbesserter Sichtbarkeit in dunklen Szenen für noch besseres Gaming. Außerdem ist er mit Fullrange-Lautsprechern und einem 5-Band-Equalizer ausgestattet, damit du klare Dialoge und kräftige Bässe genießen kannst.

Meinung der Redaktion

Dieser 32-Zoll-LED-Fernseher verfügt über Full HD LED, Pixel Plus HD und HDR 10 für eine optimierte Bildqualität.

Der beste kontrasreiche HD-TV

Dieser HD-TV, ist ein hochwertiger Full HD-Fernseher, der auch HDR 10 unterstützt. Das bedeutet, dass du besonders kontrastreiche Bilder mit natürlicher Farbgebung und beeindruckender Detailschärfe erhältst.

Mit der Smart-Control-Funktion kannst du den Fernseher einfach mit deiner Stimme über unterschiedliche Sprachassistenten steuern. Der Flachbildschirm hat eine Bildschirmdiagonale von 80 cm (32 Zoll) und der integrierte Triple-Tuner ermöglicht es dir, Fernsehen direkt auf dem Fernseher zu empfangen, ohne einen zusätzlichen Receiver zu benötigen.

Meinung der Redaktion

Dies ist ein hochwertiger Full HD-Fernseher, der dir ein beeindruckendes Bild liefert und sich bequem steuern lässt.

Der beste smarte HD-TV

Dieses Gerät ist der perfekte LED-Fernseher für jedes Zuhause. Mit einer Bildschirmdiagonale von 56,4 cm (22 Zoll) und einer Full HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln ist dieser Smart TV perfekt, um deine Lieblingssendungen, Filme und vieles mehr zu sehen. Mit dem integrierten WiFi- und LAN-Anschluss (RJ45) kannst du dich ganz einfach mit deinen Lieblings-Streaming-Diensten verbinden, ohne dass du einen externen Receiver brauchst.

Mit dem USB-Mediaplayer kannst du außerdem deine gespeicherten Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten ansehen. Die mitgelieferte Fernbedienung hat Schnellstarttasten, damit du sofort loslegen kannst. Der Fernseher mit Standfuß hat die Maße 50,4 x 34,0 x 15,6 cm (BxHxT) und verfügt über eine Wandhalterung mit den Maßen 75 x 75 mm, falls du eine verwenden möchtest.

Meinung der Redaktion

Mit diesem HD-TV kannst du in bester Qualität deine Lieblingsserien streamen.

Der beste präzise HD-TV

Dieser HD-Fernseher ist der perfekte Weg, um gestochen scharfe, klare Bilder zu erhalten. Der Natural Color Enhancer optimiert die Farbwiedergabe, indem er kleinste Unterschiede im Eingangssignal erkennt und ausgleicht, um ein einheitliches und realistisches Endergebnis zu erzielen. Egal, ob du dir Soaps, Dokumentationen oder Filme ansiehst, du wirst die Farben so genießen, wie sie sein sollten.

Das DTS Virtual X sorgt für ein immersives Klangerlebnis mit klaren Dias und Bässen, die dich mitten ins Geschehen versetzen. Zudem hat er ein einfaches, intelligentes und intuitives Betriebssystem, das den Zugang zu reichhaltigen Inhalten und Apps vereinfacht und dein Fernseherlebnis noch unterhaltsamer macht. Der Game Mode erhöht deine Chancen auf legendäre Siege, indem er die Eingabeverzögerung deutlich reduziert, während der Sport Mode in den Sportmodus schaltet, wenn ein Sportsignal erkannt wird, um ein packendes Live-Erlebnis zu schaffen.

Meinung der Redaktion

Dieser HD-Fernseher hat tolle Funktionen für Gamer und Filmliebhaber, sodass du für jede Situation das perfekte Bild erhälst.

Der beste HD-TV mit natürlichen Bildern

Das HDR dieses Fernsehers ermöglicht einen hohen Kontrastumfang des Fernsehers PurColor stellt Farben im Detail dar, wie die Natur sie geschaffen hat. Der integrierte Contrast Enhancer verbessert die verschiedenen Kontraststufen, damit das Bild lebendiger und authentischer wirkt. Zudem sorgt die Ultra Clean View für eine hochwertige Bilddarstellung mit reduziertem Bildrauschen. Darüber hinaus verbessert das Micro Dimming Pro die Kontraste und sorgt für tiefere Schwarztöne und ein saubereres Weiß.

Meinung der Redaktion

Dieser Fernseher stimmt automatisch alle Farben und Kontraste perfekt auf deine Lieblingsfilme ab.

Fragen zum Thema HD-TV beantwortet

Was macht einen guten HD-TV aus?

Ein guter HD-TV sollte eine hohe Auflösung haben, was bedeutet, dass das Bild sehr klar sein wird. Außerdem muss er ein hervorragendes Kontrastverhältnis haben, damit du alle Details in dunklen und hellen Bereichen auf dem Bildschirm erkennen kannst. Auch die Tonqualität ist wichtig, denn wenn sie nicht zu dem passt, was du dir ansiehst, kann das dein Erlebnis trüben.

Welche Arten von HD-TVs gibt es?

Es gibt zwei Arten von HD-Fernsehern. Der erste ist der Standard-Definition-Fernseher, der eine Auflösung von 720 x 480 Pixeln und ein Seitenverhältnis von 4:3 (1,33) hat. Dieser Typ wurde in älteren Fernsehern verwendet, bevor High-Definition populär wurde. Man erkennt ihn an der quadratischen Form des Bildschirms mit abgerundeten Ecken an allen vier Seiten und daran, dass er keine HDTV-Logos oder -Markierungen trägt.

(Bildquelle: Vodafone)

Der zweite Typ ist als hochauflösendes Fernsehen (HDTV) bekannt, das eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln und ein Seitenverhältnis von 16:9 (1,78) hat. Diese Fernseher wurden eingeführt, nachdem der digitale Rundfunk um 2006/2007 in ganz Nordamerika die analogen Signale ersetzt hatte. Sie verfügen über eingebaute ATSC-Tuner für den Empfang von lokalen Sendern, ohne dass dafür zusätzliche Geräte wie Kabelboxen oder Satellitenempfänger benötigt werden. Sie können auch andere Funktionen wie Internetverbindungen über Wi-Fi- oder Ethernet-Anschlüsse, USB-Anschlüsse für die Wiedergabe von Mediendateien direkt von Flash-Laufwerken, integrierte DVD-Player, Videospielkonsolen usw. enthalten, je nach den Spezifikationen des Herstellers und dem angestrebten Marktsegment.

Wer sollte einen HD-TV benutzen?

Jeder, der in der bestmöglichen Qualität fernsehen möchte. HD-TVs sind auch eine tolle Wahl für alle, die gerne auf Spielekonsolen spielen und auf der Suche nach einer guten Auflösung für ihre Games sind.

Nach welchen Kriterien solltest du einen HD-TV kaufen?

Das erste, was du beachten solltest, ist die Größe deines Zimmers. Wenn du ein großes Wohnzimmer hast, solltest du einen HDTV mit einer Bildschirmgröße von mindestens 40 Zoll oder mehr kaufen. Wenn du jedoch nur wenig Platz hast und dein Budget keine Rolle spielt, kannst du dir auch einen Fernseher mit einem großen Bildschirm zulegen, um ein echtes Kinoerlebnis zu haben. Wenn du dir einen SmartTV zulegst, solltest du zudem darauf achten, dass du den TV gut mit deinem WLAN oder deinem Kabelanschluss verbinden kannst, um ein störungsfreies Streamingerlebnis zu erhalten.

Darüber hinaus solltest du darauf achten, dass der TV alle Funktionen bereitstellt, die du benötigst und über wichtige Anschlüsse, wie z.B. einen AUX-Eingang, HDMI- und USB-Anschlüsse verfügt.

Was sind die Vorteile eines HD-Fernsehers?

Die Vorteile eines HD-Fernsehers sind, dass er eine bessere Bildqualität hat als ein Fernseher mit Standardauflösung.

Was sind die Nachteile eines HD-Fernsehers?

Der größte Nachteil eines HD-Fernsehers ist der Preis. Sie sind teurer als Fernseher mit Standardauflösung, und du musst für eine HDTV-Empfangsbox bezahlen, wenn dein Fernseher nicht über einen eingebauten Receiver verfügt.

(Titelbild: Jonas Leupe/ Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte