Willkommen bei unserem großen Bose Kopfhörer Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Bose Kopfhörer. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich besten Bose Kopfhörer zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Bose Kopfhörer kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kopfhörer von Bose bieten eine sehr hohe Qualität mit herausragender Tonqualität.
  • Das sogenannte Noise Cancelling reduziert Umweltgeräusche und überlässt dem Nutzer die volle Kontrolle über den Sound.
  • Bose Kopfhörer gibt es in vielen Ausführungen, für viele Zwecke und in den verschiedensten Größen, sodass für jeden etwas dabei ist.

Bose Kopfhörer Test: Das Ranking

Platz 1: Bose QuietComfort 35 Wireless II

Die QuietComfort 35 Wireless II Kopfhörer von Bose sind der Klassiker unter den Over-Ear Kopfhörern. Sie bieten einen ausgereiften Sound, fortgeschrittene Lärmreduzierung und eine lange Akku-Laufzeit. Außerdem sind sie in einigen Farbvarianten vorrätig.

Die Kopfhörer bieten viele Services und diverse Extras, wie eine eingebaute Sprachfunktion oder Bose AR (Augmented Reality) Unterstützung. Die Kunden sind begeistert von dem Produkt und stufen es als einer der besten Kopfhörer auf dem Markt ein.

Platz 2: Bose SoundLink Around-Ear Wireless

Die Bose SoundLink Wireless Kopfhörer bieten sehr gute Kopfhörer für einen relativ geringen Preis. Es wird nicht auf die bestmöglichen Kopfhörer hingearbeitet, sondern sie sollen für einen angenehmen Preis hochwertige Kopfhörer bieten.

Ein schlichtes Design, dass in schwarz und in weiß angeboten wird, sorgt ebenfalls für ein gutes Aussehen der Kopfhörer. Die kabellose Bluetooth Unterstützung klappt einwandfrei und kann sogar mit mehreren Geräten gleichzeitig verwendet werden.

Platz 3: Bose SoundSport

Die Bose SoundSport Kopfhörer werden kabelgebunden sowie kabellos angeboten. Die Wireless Variante empfiehlt sich jedoch, da die Kopfhörer vor allem für sportliche Aktivitäten gedacht sind und das Kabel eher als störend empfunden werden kann.

Bose schafft es auch in die kleinen In-Ear Kopfhörer einen sauberen Sound zu integrieren. Die Mobilität gehört zu den Stärken der Kopfhörer und mit einer Akku-Laufzeit von bis zu 6 Stunden gehören sie definitiv zu einer der Marktführer in ihrer Klasse.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Bose Kopfhörer kaufst

Was zeichnet Bose Kopfhörer aus?

Kopfhörer sind die ideale Lösung um ungestört sich zu entspannen. Ebenfalls können sie zu Unterhaltungszwecken dienen, ohne dabei andere Personen mit dem eigenen Sound zu belästigen. Doch was zeichnet die Kopfhörer von Bose aus?

Bose arbeitet seit Jahren an einer Technologie, welche äußere Nebengeräusche reduzieren soll. Es soll dem Kunden helfen sich ausschließlich auf den Kopfhörersound fokussieren zu können.

Bose Kopfhörer eignen sich ideal zur Benutzung in lauten Umgebungen. (Bildquelle: unsplash.com / Tinh Khuong)

Besonders hilfreich kann das sogenannte Noise Cancelling in lauten Umgebungen, wie in einem Flugzeug oder einer U-Bahn sein.

Dem Kunden wird es ermöglicht den ganzen störenden Lärm abzuschalten und mithilfe seiner Kopfhörer, Musik und Filme ungestört zu genießen.

Was kosten Bose Kopfhörer?

Bose Kopfhörer gibt es in verschiedenen Variationen, daher weichen die Preise stark voneinander ab. Die Kopfhörer von Bose besitzen eine sehr hohe Qualität und sind daher nicht mit billigen Kopfhörern zu vergleichen.

Die folgende Preistabelle soll dir einen guten Überblick über die Preise von Bose Kopfhörern geben:

Kopfhörerart Preissegment
In-Ear Kopfhörer ca. 60-300 €
Over-Ear Kopfhörer ca. 200-400 €
Aviation Headset ca. 1000 €
Tragbare Lautsprecher ca. 230-300 €

Das preisstärkste Modell von Bose, das Bose Aviation Headset, bietet modernste Technik für Piloten Headsets. Des Weiteren wird es in der amerikanischen Nations Football League als Kommunikationsmittel verwendet.

Wie funktionieren Bose Kopfhörer?

Noise Cancelling reduziert Umweltgeräusche für ein optimales Klangerlebnis. Dabei werden die Umgebungsgeräusche durch kleine Mikrofone aufgenommen und weiterverarbeitet.

In diesem Video erfährst du, was die Kopfhörer von Bose so besonders macht:

Bei der Weiterverarbeitung wird der Lärm invertiert und fügt sich der aktuellen Wiedergabe von Musik oder Sprache hinzu. Aufgrund der Invertierung löschen sich die Umwelttöne aus und der Benutzer hört primär den Ton seiner Kopfhörer.

Wo kann ich Bose Kopfhörer kaufen?

Kopfhörer von Bose sind sehr weit verbreitet und werden daher vielfältig in Elektronikfachgeschäften und Online angeboten.

Empfehlenswert sind die eigenen Bose Stores, die dir eine breite Auswahl an Kopfhörermodellen bieten. Diese kannst du dort vor deinem Kauf ausgiebig testen.

Folgende Anbieter können wir dir empfehlen wenn du Bose Kopfhörer erwerben möchtest:

  • bose.de
  • amazon.de
  • Bose Fachgeschäft
  • Saturn
  • Media Markt

Ebenso interessant ist die Seite grover.de. Diese bietet dir an die Bose Kopfhörer zu mieten anstatt zu kaufen. Dabei kannst du zwischen verschiedenen Laufzeiten wählen und diese bei Bedarf auch verlängern.

Welche Alternativen gibt es zu Bose Kopfhörern?

Bose bietet nicht als einziges Unternehmen leistungsstarke Kopfhörer, denn der Markt für Kopfhörer ist kräftig umworben. Bose zählt zu den Besten, hat aber eine starke Konkurrenz.

Die folgenden Firmen bieten ebenfalls hochqualitative Kopfhörer:

  • Beats by Dr. Dre
  • JBL
  • Sony
  • Sennheiser

Entscheidung: Welche Arten von Bose Kopfhörern gibt es und welche ist die richtige für dich?

Bose Kopfhörer gibt es in vielen Variationen sowie mit vielen verschiedenen Extras. Einige Variationen dienen beispielsweise eher für sportliche Aktivitäten, während sich andere ideal zur Entspannung eignen.

Die folgenden Bose Kopfhörer stehen für dich zur Auswahl:

  • In-Ear Kopfhörer
  • Over-Ear Kopfhörer
  • Tragbare Lautsprecher

Je nach Verwendungszweck solltest du dich zwischen den Kopfhörertypen gut entscheiden. Der folgende Abschnitt wird dir die Eigenschaften der verschiedenen Arten näherbringen sowie dir die Vor- und Nachteile auflisten.

Was zeichnet In-Ear Kopfhörer aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Bose In-Ear Kopfhörer sind in vielen Formen und Preisklassen vorrätig. Es werden kabelgebundene, kabellose, wasserresistente und lärmreduzierende In-Ear Headphones angeboten.

Wasserresistente In-Ear Kopfhörer eignen sich wunderbar für sportliche Aktivitäten. Sie können ungestört in das Ohr eingeführt werden und können bei Regen oder bei Schwimmaktivitäten problemlos genutzt werden. Ein Modell bietet sogar einen eingebauten Pulsmesser, der über die Ohren den eigenen Puls ermittelt.

Zur Entspannung eignen sich hingegen die Noise Cancelling In-Ear Kopfhörer von Bose. Dabei steht dem Kunden die freie Wahl zwischen kabelgebundenen oder Wireless Kopfhörern zur Verfügung. Somit kann dieser je nach Vorlieben wählen.

Vorteile
  • Passen in jede Hosentasche
  • Sind unkompliziert zu tragen
  • Können sowohl für Sport als auch zur Entspannung genutzt werden
Nachteile
  • Können bei längerem Gebrauch Ohrenschmerzen verursachen
  • Verknoten sich schnell
  • Noise Cancelling weniger effektiv als bei Over-Ear Kopfhörern

Des Weiteren werden auch spezielle In-Ear Kopfhörer zum schlafen angeboten. Diese sind nicht zum streamen von Musik gedacht, denn sie spielen vorinstallierte, beruhigende Töne, die dem Nutzer den Schlaf erleichtern soll.

Was zeichnet Over-Ear Kopfhörer aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Als Bose Over-Ear Headphones werden große Kopfhörer mit 2 Ohrpolstern, die mit einem Bügel miteinander verbunden sind, bezeichnet.

Mittlerweile werden, im Gegensatz zur Vergangenheit, nur noch Wireless Over-Ear Kopfhörer von Bose angeboten, dennoch lassen sich diese auch mit dem beigelieferten Kabel verbinden.

Over-Ear Kopfhörer bieten dem Kunden den bestmöglichen Sound und die effektivste Lärmreduzierung. Sie sind vielseitig einsetzbar, können aber bei sportlichen Aktivitäten als störend empfunden werden.

Sogenannte On-Ear Kopfhörer gehören ebenfalls zu der Over-Ear-Klasse. Sie unterscheiden sich jedoch, denn ihr Ohrpolster umfasst nicht das gesamte Ohr. Stattdessen liegt das Polster auf dem Ohr des Nutzers.

Ob du lieber On-Ear oder Over-Ear nutzt ist Geschmackssache, jedoch solltest du beachten, dass Bose eine größere Auswahl bei Over-Ear Kopfhörern bietet.

Vorteile
  • Bester Sound
  • Optimaler Tragekomfort
  • Effektivste Lärmreduzierung
Nachteile
  • Nehmen viel Platz ein
  • Nicht ideal für sportliche Aktivitäten
  • Kosten mehr als In-Ear Kopfhörer

Bose Over-Ear Headphones sind in der Regel faltbar und können daher relativ platzsparend verstaut werden. Auch eine passende Kopfhörertasche gehört zum Lieferumfang von Bose. Dennoch lassen sich die Kopfhörer nicht so gut verstauen wie die In-Ear-Modelle, was natürlich an der Größe der Kopfhörer liegt.

Was zeichnet einen tragbaren Lautsprecher aus und was sind seine Vor- und Nachteile?

Unter den tragbaren Lautsprechern sollen in diesem Artikel nicht herkömmliche Bluetooth Lautsprecher vorgestellt werden, denn Bose bietet seit kurzer Zeit wearable Lautsprecher.

Einerseits bietet Bose eine Sonnenbrille mit integrierten Lautsprechern und Mikrofonen an. Diese gibt es in 2 optischen Varianten. Des Weiteren wird ein Nackenlautsprecher angeboten, den du dir bei Benutzung über die Schultern legen kannst.

Der Bose SoundWear Companion bietet dir dabei einen realistischen Raumklang ohne direkten Kontakt mit den Ohren. Da der Lautsprecher ebenso wetterresistent ist, ist eine Benutzung im Freien unproblematisch.

Vorteile
  • Benutzung ohne direktem Kontakt mit den Ohren
  • Lautsprecher-Brille als cooles Accessoire
  • Integrierte Mikrofone ermöglichen Telefonate
Nachteile
  • Sind nicht stark am Körper befestigt
  • Nicht gedacht für sportliche Aktivitäten
  • Sound ist für die Umwelt hörbar

Klassische Kopfhörer sind in den meisten Situationen die bessere Option, jedoch stellen die tragbaren Lautsprecher ein cooles Gadget und könnten in Zukunft eine interessante Entwicklung nehmen. Wer etwas Ausgefallenes mit guter Technik sucht, ist mit den tragbaren Lautsprechern sehr gut bedient.

Wenn du deine Musik jedoch mit anderen teilen möchtest, empfehlen wir dir die Musikboxen von Bose.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Bose Kopfhörer vergleichen und bewerten

Bose Kopfhörer lassen sich durch einige Kaufkriterien voneinander unterscheiden, die du vor deinem Kauf beachten solltest. Diese sind ausschlaggebend für den Preis und die Größe der Kopfhörer.

Die Kaufkriterien für Kopfhörer von Bose lauten:

  • Tonqualität
  • Komfort
  • Kompatibilität
  • Akku-Laufzeit
  • Übertragungsart
  • Gewicht

Damit du die Bose Kopfhörer anhand der Kriterien voneinander unterscheiden kannst, erklären wir dir in den folgenden Abschnitten die einzelnen Kaufkriterien.

Tonqualität

Die Tonqualität von Bose lässt nie zu wünschen übrig. Bose spezialisiert sich schon seit langer Zeit den bestmöglichen Sound bieten zu können und kann daher zu den stärksten Audio-Firmen der Welt gezählt werden.

Dennoch gibt es kleine Unterschiede zwischen den einzelnen Kopfhörermodellen.

Es lässt sich grob sagen, je höher der Preis, desto besser sei die Soundqualität der Kopfhörer.

Over-Ear Kopfhörer können aufgrund der Bauweise eine etwas bessere Tonqualität bieten als In-Ear Kopfhörer. Dies liegt daran, dass größere Lautsprecher in die Kopfhörer eingebaut werden können.

Daher werden bessere Bässe und ein klarerer Ton erreicht. Trotzdem sind die In-Ear Kopfhörer auch sehr empfehlenswert.

Komfort

Der Tragekomfort der Kopfhörer ist ebenso ein Markenzeichen von Bose. In-Ear Kopfhörer sind an die Ohrform eines Menschen angepasst, während sich die Over-Ear Kopfhörer variabel einstellen lassen.

Daher spielt die Kopfform, Größe oder die Ohren des Nutzers keine große Rolle, da du dir die Kopfhörer so einstellen kannst, wie du es möchtest.

Der Bügel und die Ohrpolster der Over-Ear Hörer sind immer aus einem sehr weichen Stoff gefertigt, sodass auch bei langem Tragen keine Beschwerden auftreten.

Die In-Ear Modelle sind so konzipiert, dass sie nicht ohne weiteres aus deinem Ohr fallen. Dies ermöglicht die Benutzung beim Sport. Dennoch kann auch eine Halterung angebracht werden, um dies zu vermeiden.

Kompatibilität

In der Regel sind die Kopfhörer mit jedem herkömmlichen, elektrischen Gerät kompatibel. Dennoch gibt es einige Sachen zu beachten.

Kabelgebundene Bose Kopfhörer werden über einen 3,5mm Klinkenstecker an dem jeweiligen Gerät angeschlossen. Sobald du deine Kopfhörer angeschlossen hast, kannst du ohne eine Konfigurierung sofort loslegen.

Die neusten Geräte von Apple (iPhone 7 & neuer) besitzen keinen Anschluss für einen Klinkenstecker. Kopfhörer werden über den Apple Lightning Anschluss angeschlossen.

Daher kannst du bei Bose auch Lightning Kopfhörer erwerben. Eine weitere Möglichkeit ist ein Klinke-zu-Lightning-Adapter mit dem du Klinkenstecker auch anschließen kannst.

Um Kabellose Kopfhörer zu verbinden, benötigen deine Geräte meist eine Bluetooth Funktion. In einigen Fällen reicht auch eine Funkverbindung.

Akku-Laufzeit

Die Akku-Laufzeit ist eine wichtige Eigenschaft bei langer Benutzung der Kopfhörer. Auf herkömmliche Batterien wird mittlerweile verzichtet.

Der Akku muss regelmäßig geladen werden und verspricht bei einigen Modellen eine Wiedergabedauer von bis zu 20 Stunden am Stück.

Auch hier lässt sich sagen, dass teurere Modelle meist eine längere Akku-Laufzeit aufweisen und Over-Ear Headphones aufgrund ihrer Größe ebenfalls länger benutzt werden können.

In der folgenden Tabelle sind die Laufzeiten grob eingeteilt:

Kopfhörerart Wiedergabedauer in Stunden
In-Ear Kopfhörer ca. 5-10
Over-Ear Kopfhörer ca. 10-20
Tragbare Lautsprecher ca. 3,5-12

Übertragungsart

Im Vorhinein solltest du dir bewusst sein welche Übertragungsart die für dich geeignetste ist. In-Ear Kabelverbindungen benötigen keinen Akku und sind daher unbegrenzt nutzbar, während kabellose Kopfhörer nur einige Stunden genutzt werden können.

Over-Ear Kopfhörer unterstützen beide Möglichkeiten und können somit auch an Geräten ohne Bluetooth genutzt werden.

Für die Verbindung zwischen Smartphone und Kopfhörer wird auch eine App angeboten – die Bose Connect App. Mit ihr hast du einen Überblick über deine Kopfhörer, hast diverse Einstellmöglichkeiten und kannst deine Musik steuern.

Gewicht

Das Gewicht ist nicht sehr ausschlagkräftig, dennoch bevorzugen einige Personen leichtere Kopfhörer. Deshalb ist es nicht verkehrt das Gewicht von Kopfhörern ein mal für sich zu vergleichen.

Solltest du leichte Kopfhörer bevorzugen, können dir diese einen besseren Komfort bieten als schwerere Headphones.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um Bose Kopfhörer

Wie lange haben Bose Kopfhörer Garantie?

Zum einen bietet dir Bose eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Innerhalb dieser 30 Tage kannst du dein Produkt wenn du nicht zufrieden bist auch ohne triftigen Grund zurückgeben oder umtauschen.

Die normale Garantie von Bose Kopfhörern beläuft sich auf 2 Jahre. Diese kannst du nutzen wenn es zu unplanmäßigen Schäden an deinen Kopfhörern kommt. Im Regelfall solltest du einen Umtausch ohne große Probleme realisieren können.

Jedoch solltest du auch außerhalb deiner Garantie bei Schadensfällen am besten Bose direkt kontaktieren. Je nach Situation können sie dir trotzdem helfen und können dir Reparaturen oder Preisnachlässe anbieten.

Wie verbinde ich meine Bose Kopfhörer mit meinem Gerät?

Bose Kopfhörer verwenden entweder eine Kabelverbindung per Klinke und Lightning oder eine kabellose Verbindung über Bluetooth und Funk.

Kabellose Kopfhörer können mit der Bose Connect App gesteuert und eingerichtet werden. Sollten Probleme aufkreuzen, kann der Bose Support hilfreich sein.

Wie kann ich meine Bose Kopfhörer auf Werkseinstellungen zurücksetzen?

Um deine Bose Kopfhörer bei schlechten Verbindungen oder weiteren Problemen wieder funktionstüchtig zu machen, empfiehlt es sich die Kopfhörer neuzustarten oder auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Beim zurücksetzen wird die Bluetooth-Liste deiner Kopfhörer gelöscht, daher musst du deine Geräte wieder neu verbinden.

Die meisten Kopfhörer von Bose kannst du zurücksetzen, indem du den Ein/Aus-Knopf für 10 Sekunden auf der Bluetooth-Funktion gedrückt hältst. Nach erfolgreichem Reset kannst du deine Kopfhörer mit deinen Geräten neu koppeln.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article197038889/Bose-Noise-Cancelling-Headphones-700-Test-der-Bluetooth-Kopfhoerer.html

[2] https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/digital/bose-frames-sonnenbrille-und-kopfhoerer-zugleich-16273388.html

[3] https://www.giga.de/unternehmen/bose/news/bose-soundwear-companion-speaker-im-test-halb-lautsprecher-halb-kopfhoerer/

Bildquelle: unsplash.com / Tinh Khuong

Warum kannst du mir vertrauen?

Jörg besitzt ein kleines Geschäft für Schallplatten und Kassetten. Auch verkauft er die verschiedensten Audiosysteme und hilft jedem dabei, die Lieblingsmusik in bester Qualität abspielen zu können.